Du bist hier:
· Home
· · Artikel




Graz, Chinarestaurant Macao [24.03.02]

Hi erstmal alle, ja, ich wahr wieder mal bei einem Turnier! Diesmal warens die nationals-Qualifier, und ich hab mich glatt qualifiziert! Aber ich red wieder mal viel zu lang, hier mein Deck:
Mainboard:
1x Laquatus Champion
3x Birds of Paradiese
4x Faceless Butcher
4x Wild Mongrel
4x Spiritmonger
2x Cremate
2x Overrun
2x Call of the Herd
2x Roar of the Wurm
4x Giamt Growth
4x Muscle Burst
4x Pernicious Deed
4x Llanowar Wastes
10x Forest
10x Swamp

Ok, wie ihr seht eigentlich nicht viel neues! Also, los geht's!
1.Match, W
Kommentar: Gleich mal ne Random Deckkontrolle, hmpf!
G1: Da er nur 7 Sideboardkarten hatte, verliert er gleich das erste Game.
G2: Kein problem für mein Deck, er legt zwar ein Schutzkreis gegen Schwarz, aber da ist er schon auf 4 und lifeloss(Laquatus Champion) kann man halt nicht preventen.
2:0, 1/0/0

2.Match, G/U
Kommentar: Er hätte auf jeden Fall weniger Painländer spielen sollen, insgesamt bekam er 25 Painland-Schaden.
G1: Ich Trottel nehm mal wieder keinen Mulligan, komm über 3 Mana nicht hinaus, und die beiden Wild Mongrels werden grinsend gecountert. Call tokens und co hauen mich dann auf 0.
G2: Jaja, wer Painlands spielt sollte mit Schaden rechnen. Am Anfang kann ich ihn ein Mal mit nem Call token angreifen, doch der wird entfernt(Aether Burst). Aber er zieht keinen Wald und haut sich mit Painländer auf 4, und ich topdeck Laquatus Champion.
G3: Wieder das selbe nur zieht er diesmal keine Insel. Achja, und diesmal mach ich den Schaden erst am Schluss, nach 15 Painland-Schaden mit einem 8/8 Trampel(Overrun) Monger.
2:1 2/0/0

3.Match, G/U
Kommentar: Das war einfach Opposition gegen Deed, wer's zuerst gezogen hat, hat das Spiel gewonnen.
G1: Jo, 3. Runde Deed, er kann nicht countern, als die Oppo kommt liegt der Monger schon, und der kostet halt eins mehr als die Opposition.
G2: Diesmal wars genau umgekehrt. Er legt Oppo, ich zieh Deed nach, doch diesmal kann er countern. Mit Llanowarelfen neutralisiert er Monger und Mongrel, und durch Rootwalla sterbe ich langsam weg.
G3: Das war Spannend! Er legt Oppo, hat aber keine Kreaturen, ich kann Dead bringen und kill seine Opposition. Dann geht's so weiter, und dann sagt er:"Nur eine Opposition kann mich jetzt noch retten." Er ist dran, zieht ne Karte, und dann zeigt er mir die opposition. Naja, Pech gehabt!
1:2 2/0/1

4. Match, G/R
Kommentar: Endlich, ENDLICH mal ein gutes Matchup!
G1: Traum Starthand, 1. Runde Land und Bird, 2. Runde Land und Call, 3. Runde Land und Flashback Call, 4. Runde Land und Monger, und dann war er nach 3 Runden Tod! Das hilft auch keine Rage mehr!
G2: 2 Mana auf der Hand sollten reichen, aber nur wenn man dann eins nachzieht. Naja, Schock+Schock+Rage+Rage+Rage mit Kicker=0 Lebenspunkte, nachdem ich meine erste Kreatur gespielt hab.
G3: Ein längeres hin und her Geplänkel, Monger hier, Rage da, aber beim Stand 8:6 zieh ich wieder mal den einzigen Laquatus Champion im Deck und er ist tod.
2:1 3/0/1

5.Match, R/B
Kommentar: Bei so einem Stand draw ich mal um sicher zu gehen. Nachher haben wirs ausgespielt, ich hätt gewonnen.
G1:----------------
G2:----------------
0:0 3/1/1

Ja, 5. Platz reicht völlig, und dann auch noch 2 Booster als Preis! Wir sehen und in Salzburg, zu den Österreichischen Staatsmeisterschaften!
-euer Lex

Geschrieben von Lex



Artikel:

Mastercheaf - 11.12.05 - 10:42


inaktiv

Gästebuch 
schöner artikel hat spass gemacht zu lesen


(\_/)
(o.o)
(><) also ich mag den Hasen zwar nicht, aber keiner kann sie halt aufhalten^^

Karten die ich zu Verschenken habe




Kommentar hinzufügen

Nur angemeldete Benutzer können Kommentare schreiben.