Du bist hier:
· Home
· · Artikel




Bericht über GPT Reims [Teil 2]

Also hier der 2. Teil:
Ich überlegte mir also was ich spielen sollte, da es ja noch kein Metagame oder so gab, und ich nur ein wenig Erfahrung aus einem Bundesligaspieltag hatte, beschloss ich dann etwas total Krankes zu spielen:
4cCycle.dec (obwohl mir Rector auch gut gefallen hätte)
Ich habs mir so überlegt, dass ich mit Spike Feeder stallen, und wenn nötig mit Astral Slide unendlich Fogs zu kriegen, mit Wall of Blossoms + Astral Slide riesen Cardavantage zu kriegen und mit Lightning Rift zu gewinnen.
Also hier meine Decklist:

Lands:
3 Smoldering Crater
1 Mountain
3 Slippery Karst
1 Forest
4 Grand Coliseum
3 Remote Isle
1 Island
4 Driftind Meadow
1 Plains
4 City of Brass
------
25

Zu den Ländern gibts eigentlich nicht viel zu sagen, ausser, dass ich meistens verloren hab weil ich mir zu viel Pain gegeben hab und dass Dust Bowl einfach Broken gegen das Deck ist.


Creatures
3 Spike Weaver ---> Naja, er hat mir meistens ein paar Runden geholfen, aber mit den unendlich Fogs hats nie so geklappt =(
4 Wall of Blossoms ---> Einfach solide.
1 Exalted Angel ---> Jetzt würde ich wahrscheinlich 3 mehr für die Weaver spielen.
------
8


Other Spells:
3 Fluctuator ---> Umsonst cyclen ist schon mächtig
4 Starstorm ---> Gutes Removal + Cyclen, warum nicht? Hat mir übrigens öfter Treetop Village abgeschossen ;-)
4 Lightning Rift ---> Ein Finisher braucht jeder ;-)
4 Wrath of God ---> Wohl keine Erklärung nötig
4 Astral Slide ---> Einfach geil, entweder gegnerische Kreaturen verstecken, oder eigene "comes into play" abilytis nützen.
4 Miscalculation ---> Cycelt, hält frühe Monger etc. auf und hat Signalwirkung. ("hm er hat ne untapped City und nen Slippery Karst, spiel ich jetzt meinen Spoiler")
4 Complicate ---> Siehe Miscalculation
------
27


Ich hatte mir ausgerechnet, dass das Deck eigentlich gar nicht so schlechte Matchups haben müsste, auch wenn eine Deed ziehmlich übel dagegen ist...... (leider spielen die meisten Deed)
Ich merke hier mal an, dass ich ein Deck (oder ein ähnliches) nicht mehr spielen würde,da es einfach zu anfällig ist =(
Falls doch, würd ich Grün rausnehmen, weil es 3 Farbig auch schon anfällig genug ist ;-),und Grün, einfach nicht genug bringt.

Sideboard:

3 CoP: Red ---> Gegen Sligh
3 CoP:Black ---> Suicide
2 Naturalize ---> Immer gut gegen Deed, oder eklige Sexy Rector Sachen und Tinker
2 Clear ---> Cycelt auch noch und Artifacts werden ausser Tinker kaum gespielt
3 Exalted Angel ---> Gewinnt jedes Damage Race
2 Teferis Moat ---> Gegen die meisten Decks solider Stall
-----
15


Also testete ich es mal fröhlich gegen das Rock Deck, von meinem BL Kollegen.
FAZIT:
Gute Chancen, bis Deed kommt danach wurde ich meistens verhauen, weil ich zuviel Pain gekriegt hab.
0/0/4

Trotzdem wollte ich das Deck noch spielen, also dann Samstag morgen zum Turnier ins Tradingcardtreffen *gähn*, endgültige Decklist schreiben und nen bisschen tauschen.
Irgendwie waren wir aber dann nur 16 Leute, deshalb nur 1 Slot. =(
Ich hatte so damit gerechnet dass es mindestens 30 werden, aber die meisten trudelten erst gegen Mittag ein und meinten, dass sie noch auschlafen wollten *G*

1.Runde
Ich spielte gegen Jerome Schetter (BW-Reanimator), er war ungefähr 16, und ich hatte noch nie was von ihm gehört.
Kein schlechter Anfang.
Dann fing er auch gleich mal an 3 Mullis zu nehmen, bis er mehr oder weniger zufrieden war.
Kein schlechter Anfang ;-)
Im ersten Spiel hatte ich dann halt auch zuviel Cardadvantage und gewann das Damage Race, Exalted Angel gegen Phantom Nishoba. (nagut ich hatte auch noch einen Spike Weaver *G*).
2. Spiel fängt auch er wieder an spielt ein paar grosse Tiere, die ich aber alle mit Wrath entsorgen kann, oder auch countern kann (er Exhume, Woe rein, ich Wall of Blossoms rein, zieh Wrath...).
Und knabber mit Lightning Rift schön an seinen Lebenspunkten.
Dann hab ich ihn auf 10 jeder hat einige Länder, keine Kreaturen, und ich 2 Lightning Rifts.
Dann fängt er mein EOT an rumzututoren, 'k er auf 8.
Aber dann....
Er spielt ein Aura Fracture ... AHHHHHHHHH!
Ich schau meine Hand an (1 Karte), hm ok "ich cycle als React und leg 2x Rift aufn Stack", er "ok"
Also er auf 4 und ich ... zieh eine Cyclekarte nach, die ich dann auch grinsend cycle. Yuhu 2:0 schon fast Top 8 ;-) 1/0/0

2.Runde
Morten Mikolajek (The Rock)
Kann mich nichtmehr allzu sehr an die Spiele errinern,nur dass er 2x durch Deed gewonnen hat. =( (des 1. mal weil er mit 3 Deeds alle Rifts entsorgt hat,des 2. dann mit Treetop Village)
Ich hasse Rock!!! Der Yavimaya Elder ist irgendwie voll Broken =(
0:2
1/1/0


3.Runde
Ich bin so fröhlich und draw mich gegen Sebastian Hebisch (Rock) in die Top-8. :P
1/1/1 (als 6. in Top-8)


4. Runde
Also 1. Runde Top-8,gegen Tristan Varbelow. (UGw Threshold)
Zuerst mal lolte ich son bissle, weil er glaub ich 3:0 stand, und ein ziehmlich T2-Mässiges Threshold.dec spielte...
Dann wurde ich im ersten Spiel gleich mal ordentlich von fliegenden Hunden und Rootwallas und was weiss ich noch verhauen.
Toll,dacht ich mir...
2. Spiel lief dann besser, kann seine Kreaturen mit Starstorm + Wrath gut handeln, so dass ich Kartevorteil hab.
Leider bin ich aber nur noch bei 5, weil ich mir mal wieder so ca. 10 pain gegeben hab....
Und dann mach ich natürlich noch nen fetten Spielfehler:
Sein Tisch leer, ich astral slide,jeder genug Länder. Ich tapp mich mal ganz easy aus spiel nen Engel und renn in Circular Logic rein,nicht so schlimm wenn ich mir für die sache nicht 2 pain hätt geben müssen......(Merke:Engel als Morph spielen =))
Dann legt er so nen kleinen Mongo, mit so 20 Karten im Graveyard *G*
Ich denk so ist ja net schlimm, hätte alles Mögliche zum Mongo loswerden auf der Hand gehabt, Weaver+ Wrath, ich geb aber lieber mein Turn ab und denk ich versteck ihn einfach mal.
Er greift also an,ich cycle remove Mongo, er kuckt mich grinsend an und sagt "der kann net getargeted werden" AHHHHHHHHHHH
Ok bin raus, am Schluss dann 8.


Schlussstandigs
1 Michael Jimenez
2 Sebastian Hebisch
3 Tristan Varbelow
4 Oliver Rall
5 Morten Mikolajek
6 Stefan Sprecher
7 Markus Kolb
8 Christoph A Nolting
9 Holger Meinecke
10 Frank Bausch
11 Jörg Unfried
12 Rüdiger H. Klings
13 Daniel Illig
14 Thomas Staudt
15 Timo O Kempf
16 Jerome Schetter

Tops
- Timo Kempf,der das 1. Spiel 1:0 gewann, aber dann droppte und nach Hause ging weil ihm sein Deck nicht gefiel
- das mein Kumpel mit Tradi-Gedon ohne Gedon 1. geworden ist und 10 Booster gekriegt hat
- dass ich Top-8 war ;-)

Slops
- zuviel Rock (70%)
- dass der Judge das Schlussresult falsch in DCI-Reporter eingetragen hat
- zu wenig Leute
- gegen T2 Decks verlieren

So, hoffe es hat euch Spaß gemacht das zu lesen, bitte wieder um Kritik, bei Fragen, kein Problem einfach KM, und dann würd ich gern wissen,ob euch ein Artikel über den anschliessenden Boosterdraft intressiert oder ob ihr da eher kein Bock drauf habt ;-)
Ich bin dann weiter dabei mein schlechtes Image auf Mercadia aufzupolieren =)

so long
chrischer

Geschrieben von chrischer



Keine Einträge vorhanden



Kommentar hinzufügen

Nur angemeldete Benutzer können Kommentare schreiben.