Du bist hier:
· Home
· · Artikel




Legacytunier in Nürnberg - 24.07.2010

Pünktlich um 12 Uhr ging es diesen Samstag mit dieser Liste an den Start:

Maindeck (60)
4 Countryside Crusher
4 Dark Confidant
1 Eternal Witness
4 Tarmogoyf
1 Terminate
4 Life from the Loam
2 Maelstrom Pulse
3 Seismic Assault
4 Chalice of the Void
2 Engineered Explosives
4 Mox Diamond
1 Badlands
1 Bayou
3 Bloodstained Mire
1 Forest
4 Forgotten Cave
2 Mountain
2 Taiga
4 Tranquil Thicket
1 Volrath`s Stronghold
4 Wasteland
4 Wooded Foothills

Sideboard (15)
3 Krosan Grip
3 Firespout
1 Perish
1 Nature`s Ruin
4 Leyline of the Void
3 Zuran Orb


Runde 1
Oliver Gerhofer
Faeries (Extended)

Spiel 1
Er darf anfangen und legt nur ein Land. Ich starte mit Chalice, die er mit Force of Will countern kann. Die nächsten zwei Züge passiert bei ihm nichts und somit spiele ich meine Crusher und meine Loam aus, die beide resolven. Mein Crusher wächst auf 5 und ich greife ihn an. Er spielt einen Sower of Temptation und übernimmt meinen Crusher. Ich finde die nächsten zwei Runden keine Antwort darauf und so kann er mich totprügeln.

Spiel 2
Ich spiele im 2 Turn Goyf, der sich aber in seiner Runde ein Diabolic Edict einfängt. Dann spiel ich Chalice auf 1, die resolvt. Er legt Vendilion Clique, die mir einen Crusher wegnimmt. Ich mache erst mal nichts und er legt eine Bitterblossom aufs Feld. Ich topdecke Assault, das er nicht countern kann und da ich noch ein Loam im Grave habe, sieht er ein das er verloren hat und schiebt zusammen.

Spiel 3
Dritte Runde ging relativ schnell, er bringt nur zwei Ancestral Visions raus, während ich die Wasteland und Loam Engine habe, mein Feld mit Tarmogoyf, Bob, und zwei Crusher gut besetzt ist und er als der dritte Crusher das Feld betritt ihn zwar countern könnte es ihm aber auch nichts mehr bringen würde, da er sonst nur noch Fetchlands auf der Hand hält und somit zusammenschiebt.

1:0:0
2:1

Runde 2
Felix
Merfolk

Spiel 1
Ich fange mit Chalice auf 1 an, die sich aber gleich ein Force of Will einfängt. Er legt erst mal ein Land. Ich spiele Goyf und gebe ab. Er spielt noch ein Land, legt einen Coralhelm Commander und gibt ab. Ich lege eine Assault, die resolvt und zerstöre seinen Commander. Er spielt eine Mutavault. Ich topdecke ein Life from the Loam und zerstöre seine Mutavault mit einem Wasteland. Er sieht ein, dass ich die Wasteland+Loam+Assault Engine halte und gibt auf.

Spiel 2
Schnelles Spiel. Er startet mit Aether Vial, woraufhin ich in meinem Turn mit Explosives auf 1 reagiere. Er legt dann einen Merfolk Sovereign nach. Ich lege einen Goyf, auf den er in seinem Turn mit zwei Lord of Atlantis antwortet und greift mit Merfolk Sovereign an und ich gehe durch einmal fetchen auf 15. Ich lege eine Crusher. Er legt noch einen Merfolk Sovereign und greift an. Ich blocke einen Lord of Atlantis und gehe auf 5. Dann ziehe ich nichts nach und schiebe zusammen.

Spiel 3
Ich lege ein Land und sage go. Er startet mit einer Aether Vial. Dann spiele ich einen Tarmogoyf. Er legt eine zweite Vial nach. Daraufhin lege ich Chalice auf 1 die resolvt und greife an. Er spielt einen Silvergill Adept. Ich lege einen Crusher nach und greife mit meinem Goyf an der gleich geblockt wird. Er kann nur ein Land nachlegen. Mein Crusher wächst auf 5 und greift mit Goyf an. Zudem kann ich in diesem Zug noch eine Assault spielen, die trotz Standstill liegen bleibt, da er nur Länder zieht. Dann zieht er noch ein Land nach und gibt auf, da seine Hand nur aus Islands besteht.

2:0:0
4:2

Runde 3
Alexander Lexa
Zoo

Spiel 1
Er beginnt mit einem Steppe Lynx. Ich starte gut lege eine Chalice auf 1 und gebe ab. Er spielt Quasali Pridemage und greift mit Steppe Lynx für 5 an. Ich lege Engineered Explosives auf 1 obwohl das eigentlich gar nicht geht mit Chalice auf 1 aber uns beiden fällt es nicht auf und sie bleibt liegen. Er legt wieder ein Fetchland greift mit steppe lynx und ich blocke mit Goyf. Dann zünde ich die Explosives und gebe ab. Er greift an mit Pridemage, spielt Price of Progress und ich gehe auf 1. Ich ziehe nur ein Land nach, er zerstört End of Turn seinen Pridemage für meine Chalice und spielt in seinem Zug Lightning Bolt auf mich.

Spiel 2
Ich fange an spiele Mox und Land. Er spielt schon wieder einen Steppe Lynx. Dann kommt noch die verspäte Chalice auf 1 und ich gebe ab. Er greift an für 4. Ich spiele Goyf und gebe ab. Dann spielt er einen Knight oft he Reliquary. Ich ziehe nichts nach und gebe ab. Er legt einen Goyf nach und greift mit dem Lynx an, den ich vorerst nicht blocke, woraufhin er ihn bis auf Stärke 8 vergrössert und ich auf 5 gehe. Ich ziehe noch eine nutzlose Karte von oben nach. Er spielt End of Turn Price of Progress und ich schiebe zusammen.

2:0:1
4:4

Runde 4
Jonas Rutz
BGW Rock

Spiel 1
Erste Runde ist eigentlich ganz simpel er bekommt zwar ein paar Kreaturen von mir weg, muss aber nachdem ich die Loam+Assault Combo in der fünften Runde habe zusammenschieben.

Spiel 2
Er fängt an mit einem Topf. Eine Runde später liegt dann erst die Chalice auf 1. Er schafft es durch seine Masse an Removal immer eine schnelle Antwort auf meine Tarmogoyfs und Crusher zu haben. Als ich ihn auf 6 Life habe, spielt er ein Vindicate auf meine Chalice, dann Swords auf meinen Crusher, der 7/7 zu diesem Zeitpunkt war und ich nur noch einen Angriff hätte machen müssen um dieses Spiel zu gewinnen. Ich ziehe nur ein Land nach. Dann spielt er die absolute Hatekarte in Form von Haunting Echos und ich schiebe zusammen.

Spiel 3
Ich fange an lege einen Mox, Land und go. Er spielt wieder seinen Topf. Ich kann dann wieder eine Runde zu spät die Chalice auf 1 legen, spiele ich noch ein Loam auf meine Länder und sage go. Er legt nur ein Land. Ich dredge Loam und spiele dann den Goyf. Er schaut in den Topf und sagt go. Ich greife mit Goyf an. Nächste Runde handelt er meinen Goyf mit einem Vindicate. Ich lege einen Bob nach. Er spielt eine Elsbeth und macht sich gleich mal einen Token. Nach einem weiteren Zug muss mein Bob seinen Token blocken, da ich nur schlechte Karten nachgezogen hatte. Ich ziehe ein Terminate von oben, woraufhin einer seiner Token stirbt. Nächste Runde greift er mit einem gepumpten Token an und übernächste Runde wieder. Ich schiebe zusammen, weil ich keine Lebenspunkte mehr habe.

2:0:2
5:6

Runde 5
Karl Pfeiffer
Dredge

Spiel 1
Ich beginne und starte mit einem Bob, er legt zuerst nur ein Land. Dann lege ich noch einen Tarmogoyf und greife mit dem Bob an. Er fängt an zu dredgen, macht sich 6 Zombie Tokens und ich schiebe zusammen.

Spiel 2
Schägt meine Leyline of the Void zu und ich lege gleich Bob hinterher. Er legt erstmal ein Land und go. Ich lege noch eine Crusher nach. Bei ihm passiert die nächsten Runden erstmal gar nichts und mein Crusher wächst auf 7. In Runde fünf kann er dann meine Leyline bouncen, hat aber nur noch zwei Handkarten auf der Hand, woraufhin er dann zusammenschiebt.

Spiel 3
Er nimmt Mulligan auf 5 und fängt mit einem Land und einem Putrid Imp an. Ich kann daraufhin gleich eine frühe Chalice auf 1 legen. Dann greift er mich an und sagt go. Ich spiele Goyf und eine Runde später noch einen Crusher, der auf 8 wächst. Er kann nur noch durch seinen abgeworfenen Troll dredgen, findet aber nichts Gutes und gibt auf.

3:0:2
7:6

Am Ende wurde ich 9ter von 22 Teilnehmern, womit ich aber recht zufrieden war, da ich Aggro Loam zum ersten Mal im Tunier spielte. Was mich aber wirklich geärgert hat, war das ich so schlecht gegen Zoo gezogen und ich das Rock Game wegen einem Turn verloren habe, sonst wäre ich unter die Top 4 gekommen.
Es war auf jeden Fall wie immer spaßig und ich freue mich schon nächste Woche mit der neu gewonnen Spielpraxis mit Aggro Loam, das Deck nächstes Mal vielleicht unter die Top 8 zu pilotieren.

Geschrieben von HNana



Artikel:

Spark - 27.07.10 - 13:52


Mitglied seit
14.06.07

Gästebuch 
Netter Bericht, die Formulierungen ließen sich allerdings noch etwas besser gestalten. So lest sich jeder Absatz auf die gleiche Weise, viele Wortwiederholungen.

Eine Spur kreativer schreiben, vl. dort und da mal (nicht) anglizieren und schon ist der Bericht ein Augenschmaus.

Grüße,
Spark


Keep on playing Vintage

Schubidu - 27.07.10 - 17:20


Mitglied seit
11.04.08

Gästebuch 
Stimme Spark größtenteils zu. Fand es aber dennoch mal wieder schön einen Turnierbericht zu lesen.
Was mir noch aufgefallen ist: Das Bild für diesen Bericht ist etwas schlecht gewählt, weil vorher auf der Startseite auch das Life from the Loam von dem Turnierbericht von Donner abgebildet war. Bin eig. durch Zufall auf diesen Artikel gestoßen


--> "Ahh Amsterdam, ich liebe belgische Frauen" aus Oceans 12 <--

HNana - 28.07.10 - 08:18


Mitglied seit
06.05.10

Gästebuch 
Ich muss euch rechtgeben, aber es ist das erste mal das ich einen Tunierbericht geschrieben habe.
Für das Bild kann ich nichts, das wurde automatisch von mercadia reingestellt.
 Groove - 28.07.10 - 15:31


Admin



Gästebuch 
Semi-Automatisch ;-)

Hab's in etwas auffälligeres geändert.


Hier gibt es absolut nichts zu sehen ...

Magic Orb - 28.07.10 - 16:04


Mitglied seit
07.04.03

Gästebuch 
Danke für den Bericht! Ich fand ihn shcön so kurz und knapp wie er war ;)

War echt mal wieder Zeit für einen T1.5 Bericht :)

..mehr mehr mehr davon!!

lg MO
Small Odin - 28.07.10 - 19:09


Mitglied seit
24.05.07

Gästebuch 
schöner artikel. Vllt sieht man sich mal in nürnberg.


Take your time for drugs, sex and rock'n roll. In this FUCKING ORDER.

Ashnod - 29.07.10 - 13:55


Mitglied seit
21.06.04

Gästebuch 
Fürs erste mal doch sehr schön. Eine kleine Einleitung würde ich allerdings recht nett finden, nicht gleich bumm und los

Zitat:
Ich lege Engineered Explosives auf 1 obwohl das eigentlich gar nicht geht mit Chalice auf 1 aber uns beiden fällt es nicht auf und sie bleibt liegen.


Das geht übrigens schon, du zahlst einfach für die Explosives


Wenn Strip Mine DCI-Foil erscheint hör ich auf mit Magic!

Die Wahrheit

mufl0n - 08.08.10 - 14:20


Mitglied seit
21.03.05

Gästebuch 
Das Endresultat ist 3 wins und 2 draws. Wie kommt man auf diese absurde Notierung?


Skill ist,wenn Luck zur Gewohnheit wird.

I've come to deliver bad luck.

Can you even call it "labor" if you are the one laying down the whole time?

-< mkm>-





Kommentar hinzufügen

Nur angemeldete Benutzer können Kommentare schreiben.