Du bist hier:
· Home
· · Artikel




Vintageturnier in Regensburg - 13.12.2008

Heute gibt es wie versprochen den Bericht aus Regensburg.

Seit Anfang der Woche hatte ich überlegt, welches Deck ich spielen sollte. Da Es sich um ein Proxieevent handelte würde sich eine gewisse Randomness wohl nicht vermeiden lassen und das Meta war infolge dessen auch schwer einzuschätzen. Ergo konnte ich auch guten Gewissens ein Deck spielen, das ich nicht getestet hatte. Um 23.30 am Freitagabend hatte ich mich dann endlich entschieden:

2 Flooded Strand
3 Island
2 Snow-Covered Island
3 Polluted Delta
1 Library of Alexandria
1 Tolarian Academy
3 Underground Sea

1 Darksteel Colossus

1 Black Lotus
1 Mox Ruby
1 Mox Sapphire
1 Mox Emerald
1 Mox Jet
1 Mox Pearl
1 Lotus Petal
1 Mana Crypt
1 Sol Ring
1 Mana Vault

1 Ancestral Recall
1 Brainstorm
1 Ponder
1 Mystical Tutor
1 Vampiric Tutor
1 Merchant Scroll
1 Demonic Tutor
1 Gifts Ungiven
1 Fact or Fiction
1 Chain of Vapor
1 Rebuild
4 Thirst for Knowledge
2 Skeletal Scrying
4 Duress
4 Mana Drain
4 Force of Will
1 Misdirection
1 Time Walk
1 Tinker
1 Yawgmoth's Will
1 Tendrils of Agony

Sideboard:
4 Dark Confidant
2 Tormod's Crypt
3 Pithing Needle
2 Engineered Explosives
2 Extirpate
1 Darkblast
1 Hurkyl's Recall

Insgesamt waren 12 Leute am Start, die ich mehr oder weniger alle vom letzten Mal kannte.

Runde: 1
Gegner: Felix Weishaupt (was ganz neues)
Deck: TPS
Wurf: er

Spiel 1: Nach einem harten Kampf um den Würfelwurf (zwei Mal dieselbe Zahl auf dem W20 ist schon toll...) beginnt Felix mit einem Duress, der mich meines Black Lotus beraubt. Ich halte nur noch ein Land, ziehe aber Ponder nach und suche mir das zweite. In meiner nächsten Runde spiele ich Demonic Tutor und Ancestral Recall, Felix respondet mit Vampiric Tutor. In seiner Runde kommt Tinker auf Jar, den er sofort zünden muss, ohne Mana zu haben, weil er durch den Duress in Runde 1 weis, dass ich Bouncespells in der Hand halte. Im Jar kommen viele Rituale, aber kein Land um sie zu casten und wir gehen discarden. Da mein Grave jetzt auch schön voll ist, entscheide ich mich einen Willkill zu versuchen. Dazu muss ich ihn allerdings erst vorbereiten. Brainstorm, mit Fetchland, Time Walk und Mystical Tutor erledigen das. In meinem Extraturn spiele ich besagten Will und haue Felix ein Tendrils um die Ohren.

Ich boarde -1 Tinker, -1 Oma, -1 Rebuilt, -2 Scrying, -1 Misdirection, +4 Confis, +2 Extirpate.

Spiel 2: Felix beginnt wieder mit Duress und nimmt mir schon wieder eine wertvolle Manaquelle. Ich lege nur ein Land und gebe ab. In Felix Zug spiele ich Mystical Tutor und suche mir Ancestral Recall, den ich dann in meinem Zug gegen sein Redblast durchforcen kann. Ich lege ein zweites Land und einen Mox, gefolgt von Dark Confident. Felix versucht sich zwei Runden später an Wheel of Fortune, ich habe noch eine Force. Sein Ancestral kommt allerdings durch. Er hat kein Mana mehr und gibt ab. Ich spiele eot Vampiric auf Wille und gewinne wieder über große Tendrils.

1-0-0 3 Punkte

Runde: 2
Gegner: Peter Raab
Deck: TPS
Wurf: er

Spiel 1: Gegen Peter hatte ich schon letztes Mal gespielt und vermutete deshalb wieder TPS, was sich auch bewahrheitete. Er beginnt mit Mulligan auf 6 und legt mir in Runde 1 folgenden Zug hin: Land, Lotus, Dark Ritual, Gifts auf 4 Moxe, Mox, Mox, Tendrils für 12. Ich gehe auf 8 Leben und beginne meinen ersten Zug...

Nach Duress gebe ich ab. Mein Gegner kann einige Runde lang nichts Weltbewegendes machen und ich ziehe mich mit der Library of Alexandria aus Runde 2 hoch. Ich countere zwischendurch und bringe mit Mystical auf Anc meine LoA wieder online. Mein Duress nimmt Peter die Force. In seinem Zug spiele ich zwei Thrists, gefolgt von Tinker in meiner Runde. Time Walk ergänzt das Ganze. Peter hat dank seiner 1st Turn Action noch etwas Zeit und cyclet ein Repeal. Ich duresse ihn ein weiteres Mal und er schiebt, als ich ihm 7 Counter auf der Hand zeige.

Ich boarde wie gegen Felix.

Spiel 2: Wir beginnen beide unspektakulär mit Land und Go. Ich spiele ein weiteres Mal Mytical auf Ancestral Recall. Dann beginnt unser Counterwar. Ich spiele Ancestral, er hat 2 Misdirections, ich 2 Forces. Duress nimmt ihm noch eine Force weg, für die er keine Pitchkarte mehr hatte. Außerdem war im Ancestral meine dritte Force, die seinen Tombstalker entsorgt. Wir machen uns drüber lustig, dass in Runde zwei 6 Pitchcounter in unseren Graves lagen.

Als Controlspieler habe ich natürlich jetzt eine wesentlich bessere Ausgangslage und kann wenig später Fact or Fiction resolven. Fact bringt mir Lotus und Brainstorm, Wille halte ich schon auf der Hand.

2-0-0 6 Punkte

Runde: 3
Gegner: Simon Fassl
Deck: Painter
Wurf: ich

Wir reichen uns die Hand auf ein Draw, weil wir beide 2-0 stehen und so noch erster und zweiter werden können, wenn wir die letzten beiden Runden gewinnen.

Spiel 1: Ich fange wie so oft an dem Tag mit Tutor auf Anc an. Simon spielt Land, Mox und Walk. Sein Extraturn bringt noch ein Land. Es riecht verdächtig nach Drain, also spiele ich erstmal Duress um ihm seinen Drain zu klauen und zu schauen, ob er noch einen Counter hat. Er hat keinen und ich ziehe 3 Extrakarten. Nach mehr Duressaktionen draine ich sein Thirst, er zieht noch eines nach und countert mein Scrying, das ich so schön mit dem Drainmana finanziert hatte. Ich halte noch ein Scrying und freue mich deswegen, mich nächste Runde wieder hochziehen zu können. Unglücklicherweise spielt Simon mit seinen letzten Beiden Karten Gifts und Mystical, gefolgt von Will. Schade.

Wie ich boarde, weis ich nicht mehr genau, auf jeden Fall waren Confis und Extirpates dabei.

Spiel 2: Ich force zu Beginn des Spiels meinen Anc durch, mein Gegner duresst mich eine Runde später. Er stöhnt auf, als er 2 Dark Confidents sieht, die dann in den folgenden beiden Runden das Spielfeld betreten. Simon hat nur noch mehr Duress am Start, was mich mit den beiden Viechern online relativ wenig stört. Er versucht etwas später seinen Painter ins Tinker zu opfern, ich draine mit 7 Karten auf der Hand. In meinem Zug ziehe ich noch mal 3 nach und gehe in den Willturn.

Spiel 3: Simon beginnt mit Mox Sapphire und Academy. Ich entscheide mich einen Verschleißkrieg gegen ihn anzufangen, weil ich viel Carddraw halte und zwinge ihn meinen Confi zu countern um danach Fact zu resolven. Er hat in response auch ein Fact, das ihm nicht sonderlich viel controlrelevantes bringt. Meines revealt dafür 2 Drains und 2 Duresses. Ich nehme den Discardpile, weil ich kein Mana mehr offen habe und nächste Runde killen kann. Dummerweise hält Simon die ganze Zeit Grindstone und zieht genau in dem Moment Painter nach. Sein Mana reicht dank Academy und die Combo macht mich kaputt.

Ich habe mich nicht beschwert, weil ich im Fact auch mehr Glück hatte als er. Insofern war sein Topdeck schon ok. Außerdem haben wir sowieso gedrawt *gg*.

2-0-1 7 Punkte

Runde: 4
Gegner: Maik (Nachname nach eigener Aussage zu kompliziert)
Deck: Draintendrils
Wurf: er

Spiel 1: Ich halte nach Mulligan eine riskante, aber starke Hand mit Oncolormox und Sol Ring, aber ohne Land. Sein Duress zeigt mir, dass es keine gute Idee war. Ich ziehe bis in Runde 6 kein Land, während er sich Ancestral sucht, mich noch ein bisschen mehr duresst, sich Platinum Angel tinkert, Confi resolvet, walkt und sich die Hand mit Countern vollzieht. Ich sterbe relativ flott angesichts dieser Übermacht.

Ich boarde -Tinker, -Oma, -Rebuilt, -Mana Crypt, - Mystical, -Vampiric, -1 Scrying, +4 Confis, +2 Extiraptes, +1 Darkblast.

Spiel 2: Ich beginne mit Land, Go. Sein Duress nimmt mit Thirst. Ich lege LoA. Maik spielt Vampiric Tutor und macht in seiner Runde nichts. Ich versuche mich am Thirst, er spielt in Response den gesuchten Ancestral, ich force und ziehe 3 Karten. Mein Gegner zieht nur Sol Ring nach und ich spiele Fact or Fiction und fülle meine Hand auf. LoA ist aktiv. Als nächstes kommt bei mir der erste Confi. Maik hat allerdings einen Drain nachgezogen, ich draine auch und mein Tier kommt durch. Mein Gegner zieht nach, indem er seinen eigenen Confi nachlegt. Ich lasse ihn durch und blaste in meinem Zug. Er scoopt angesichts meines enormen Kartenvorteils.

Spiel 3: Verlief ähnlich wie Spiel 1. Allerdings war Maik colorscrewed. Nach Land, Mox, Walk kann er meinen Confi drainen. Unglücklicherweise hat er kein schwarzes Mana online und Vampiric und 2 Confis verschimmeln auf seiner Hand. Ich duresse, spiele Fact und duresse noch einmal. Maik findet nach einigen Zügen das schwarze Mana und spielt Vampiric um mich in seiner Runde zu duressen. Ich draine und extirpate seinen Duress. Als ich Mystical auf Blast spiele um seine Confis in Schach zu halten, mehr und mehr Karten ziehe und ihm eine Hand voller Counter, sowie Will zeige, scoopt er.

Runde: 5
Gegner: Andreas Rössler
Deck: U/B/G Fish
Wurf: ich

Autsch. Fish sehe ich natürlich nicht gerne.

Spiel 1: Dauert 5 Minuten. Ich werde zwei Mal gewastet einmal gethoughtseizet, Null Rod kommt durch und Confi haut mich mit Goyfunterstützung in wenigen Turns um.

Ich boarde -2 Scryings, -1 Vampiric, -1 Tinker, -1 Klops, -1 Crypt, -1 Misdirection, -2 Duress, +2 Explosives, +2 Extirpates, +4 Confis, +1 Blast.

Spiel 2: Ich habe nur ein Land und gebe ab. Mein Gegner fängt an mit Land, Lotus, Thoughtseize auf mein Gifts und Null Rod. Ich ziehe und lege Confi. Mein Gegner hat anscheinend nur ein Land uns sagt Go. Ich lege Confi Nummer 2 gefolgt von Walk in der nächsten Runde. Sein Confi kommt durch, ich suche mir Darkblast und nehme ihn wieder aus dem Spiel. Außerdem resolve ich Will, kann aber noch nicht killen. Meine Hand ich dafür wieder schön voll und sein Board leer. Eine Runde später spiele ich Merchant Scroll auf Chain of Vapor, Andreas kann nicht sonderlich viel machen angesichts meiner Counterübermacht. Dummerweise decken meine Confis schön teuere Spells auf und ich gehe auf low Life. Demonic von oben beendet das Spiel. Ich spiele Chain auf meine Artefakte, mache schön Stormcount und werfe Andreas eine mittelgroße Tendrils an den Kopf, die aufgrund des Confibeatdowns tödlich ist.

Spiel 3: Ich pondere in Runde eins, mein Gegner legt Null Rod. Ich hasse diese Karte... Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, legt er mir noch ein zweites dazu, sodass meine Chain auch nicht mehr hilft. Ich kann wieder doppelt Confi resolven, er Goyf. Meine Leben schrumpfen und ich spiele Rebuilt um die Null Rods loszuwerden. Mein Gegner legt das erste Null Rod wieder aus, ich draine. Er spielt Confi nach und ich Extirpate in Reaktion sein Null Rod. Confi kommt durch. In meiner Runde gehe ich dank Force im Confi auf 2 und spiele Gifts, sowie Tendrils für 10. In der nächsten Runde sterbe ich ergo nicht an meinen Confis und caste Mystical in meiner Upkeep. Wille beendet das Spiel.

Nach dem Spiel stellt sich raus, dass er Blessings geboardet hat, weil er dachte, dass ich wieder Painter spiele. So kann man sich irren.

4-0-1 13 Punkte

Das bedeutete Platz 1 für mich und ich nahm das Playset FoWs mit. Wie der Rest abgeschnitten hat, weis ich leider nicht mehr, aber wen es interessiert kann das wohl im Laufe der Woche auf morhpling.de nachlesen.

Fazit:
+ gewonnen
+ Deck lief ganz passabel
+ Fish ganz knapp besiegt
- der Fahrer hat es in der Früh verpeilt...
- hatte gar nicht vor zu gewinnen :P

Nächste Woche ist endlich das große münchener Turnier dran. Wenn meine Zeit und mein Ergebnis es zulassen schreibe ich da auch wieder einen Bericht.

Grüße und bis zum nächsten Mal,

Flo

Geschrieben von Bisamratte



Artikel:

kranger - 21.12.08 - 10:31


Mitglied seit
30.12.02

Gästebuch 
Maik Nysar. So ist sein Name. Eigentlich gar nicht so kompliziert, finde ich





Bisamratte - 21.12.08 - 12:24

Mitglied seit
18.06.04

Gästebuch 
Ich hab dich gefragt, aber du hast gesagt, er ist zu kompliziert. Nächstes Mal weis ich ihn.


- Team DDM -

Crackho's new law:
Zitat: Libido boomt -> Nachfrage nach Frauen steigt -> Angebotene Menge konstant -> Frustration steigt -> Nachfrage fällt -> Libido tot


Chickenfood - 21.12.08 - 12:26


Mitglied seit
03.08.06

Gästebuch 
Gut gemacht, auch gut geschrieben. Du hast atm ne super erfolgsserie.

weiter so!


klug und fleißig — gibt's nicht;
klug und faul — bin ich selbst;
dumm und faul — für Repräsentationszwecke noch ganz gut zu gebrauchen;
dumm und fleißig — davor behüte uns der Himmel

Wissen ist Nacht, aber 42 ist die antwort auf alles.



Bisamratte - 21.12.08 - 12:29

Mitglied seit
18.06.04

Gästebuch 
Hehe lustig, dass du das grade sagst. Die ist nämlich gestern abgerissen :)


- Team DDM -

Crackho's new law:
Zitat: Libido boomt -> Nachfrage nach Frauen steigt -> Angebotene Menge konstant -> Frustration steigt -> Nachfrage fällt -> Libido tot


kranger - 21.12.08 - 14:22


Mitglied seit
30.12.02

Gästebuch 
MICH hast Du bestimmt nicht gefragt, ich bin nämlich nicht Maik.

Ich weiß aber trotzdem wie man seinen Namen schreibt.





Bisamratte - 21.12.08 - 14:30

Mitglied seit
18.06.04

Gästebuch 
Ahso. Sry. Ich verwechsel euch beide immer. Frag mich nicht warum ^^
Du bist der Alexander oder?


- Team DDM -

Crackho's new law:
Zitat: Libido boomt -> Nachfrage nach Frauen steigt -> Angebotene Menge konstant -> Frustration steigt -> Nachfrage fällt -> Libido tot


kranger - 21.12.08 - 14:42


Mitglied seit
30.12.02

Gästebuch 
Liegt wohl an den Brillen und ähnlichen Frisuren :-))





MrSmooth - 21.12.08 - 17:07

Mitglied seit
24.11.04

Gästebuch 
Wow, nen Playset Force für 4 Runden, not to bad :>
Vintag muss man sich halt aber auch erst mal leisten können...
Aber was bitte ist die Oma? Colossus?
HasuObs - 21.12.08 - 18:02


Mitglied seit
30.06.07

Gästebuch 
jop dsc


i haz nuts^^

b-bobby - 21.12.08 - 19:58


Mitglied seit
14.01.08

Gästebuch 
Zitat:
Ich halte nur noch ein Land, ziehe aber Ponder nach und suche mir das zweite.


bist du dir da sicher? so mit 2 ponder wirds doch etwas schwierig ein turnier zu beschstreiten, oder?
Bisamratte - 21.12.08 - 20:13

Mitglied seit
18.06.04

Gästebuch 
Ein zweites Land, kein zweites Ponder.


- Team DDM -

Crackho's new law:
Zitat: Libido boomt -> Nachfrage nach Frauen steigt -> Angebotene Menge konstant -> Frustration steigt -> Nachfrage fällt -> Libido tot


Jopanges - 21.12.08 - 23:38


Mitglied seit
09.06.04

Gästebuch 
Macht es nicht Sinn die Bobs main zu spielen, wenn du sie (zumindest hier) in jedem spiel boardest?


Den Seinen gibts der Herr im Schlaf
Psalm 127, Vers 2
Tauschthread

Bisamratte - 21.12.08 - 23:40

Mitglied seit
18.06.04

Gästebuch 
Ironischerweise wurde ich das schonmal gefragt. Man kann sie durchaus main spielen, aber ich wollte unbedingt Scryings testen und mit Klops zusammen sind die auch nicht so toll. Ich bin mit den Kerlen immer etwas unlucky :P


- Team DDM -

Crackho's new law:
Zitat: Libido boomt -> Nachfrage nach Frauen steigt -> Angebotene Menge konstant -> Frustration steigt -> Nachfrage fällt -> Libido tot




Kommentar hinzufügen

Nur angemeldete Benutzer können Kommentare schreiben.