Du bist hier:
· Home
· · Artikel




Hobb @ Januar Iserlohn

Hi... Ich dachte mir, ich könnte mal wieder nen Artikel über meine brandneuen Magicerfahrungen schreiben..
Am Samstag war ich mit FlodO und Alex in Essen auf einem Turnier, wovon ich leider keine Notizen habe... (Ich war erster unpowered und gesamt 5.) Doch auf dem Turnier offenbarte Tobias "Fülli" mir, dass er mir für das anstehende Iserlohn-Turnier sein fullpowered TPS leihen würde, da er für die neu angeschaffte Teamwertung dieses Mal Legacy spielen würde...! Eigentlich wollte ich nach Dülmen fahren, da die Anreise einfacher und die Konkurrenz nicht so groß ist^^ Aber bei dem Deck und dem Angebot per Auto mitgenommen zu werden konnte ich einfach nicht nein sagen!! An dieser Stelle schonmal vielen Dank an Tobias und Andres Becker!

Bin dann alleine (*heul*) nach Essen gefahren, wo ich von Tobi eingesammlt wurde... Am gesamten Turnier waren das lustigste zwar mit Abstand die Hin- und Rückfahrt, aber da die meisten wahrscheinlich der Überschrift entsprechend einen Turnierbericht und keinen "Witze-von-der-Autofahrt".bericht lesen wollen spare ich mir genaueres Mal und zurück zum Deck! Das Problem an dem Deck war, dass ich einfach keine Gelegenheit hatte es zu testen und richtig lernen damit zu spielen... Ich bin zwar kein totaler noob (wage ich mal zu behaupten) aber jedoch meilenweit vom Pro-Player entfernt..! Und abends n paar Mal goldfishen ist doch deutlich was anderes, als dann am nächsten Tag gegen diese nervigen Chalice, Arcane Labs, oder sonstwas anzutreten! Na ja... Einfach mal sehen, man lernt ja aus Fehlern..!

Ich habe Tobis Deck dann doch einfach mal so gelassen, wie es war und so sah es dann aus (obwohl der cunning Wish im Nachhinein doch gut wär):

1 Black Lotus
1 Mox Jet
1 Mox Pearl
1 Mox Ruby
1 Mox Sapphire
1 Mox Emerald
1 Lotus Petal
1 Mana Crypt
1 Mana Vault
1 Sol Ring
1 Memory Jar
1 Darksteel Colossus
1 Demonic Tutor
1 Vampiric Tutor
1 Necropotence
1 Yawgmoth's Bargain
1 Yawgmoth's Will
1 Tendrils of Agony
4 Duress
4 Dark Ritual
1 Ancestral Recall
1 Time Walk
1 Timetwister
1 Tinker
1 Gifts Ungiven
1 Mind's Desire
1 Mystical Tutor
1 Rebuild
1 Chain of Vapor
4 Brainstorm
4 Force of Will
1 Bruning Wish
1 Recoup
1 Wheel of Fortune

Lands (14):
2 Island
4 Polluted Delta
1 Swamp
1 Tolarian Academy
4 Underground Sea
1 Badlands
1 Volcanic Island

SB:
1 Engineered Plague
1 Cabal Therapie
1 Tendrils of Agony
1 Hurkyl's Recall
1 Night of Soul'S Betrayal
1 Pyroclasm
1 Deep Analysis
1 Rebuild
1 Tormod's Crypt
2 Pithing Needle
4 Phyrexian Negator

Von dem Deck gehörten insgesamt 8 Karten mir... Egal... Das Team XXX (kp, ob die sich nen Namen gegeben ham) bestand aus
Tobias (im T1.5) mit Growth
Andreas (im T1) mit Gift´s
Simon (im T2) mit B/G Aggro

noch mit im Auto, aber wie ich ohne Team, war Alexander Linzner mit Uba-Staxx.

Ich war schonmal sehr von mir überrascht, weil ich es geschafft habe eine Deckliste abzugeben, die extrem lang, aber fehlerfrei war! Nun ja, falls ich da oben Fehler gemacht habe tuts mir Leid... ich habe das Deck nicht vor mir liegen und kann deshalb nicht nachschauen.

Also nun auf zu Runde 1:
Deck: R/G Madness (mit Pyrostatic Pillar Main *kotz*)
Würfel: er

Game 1:
Er startet druckvoll mit Bazaar, schmeisst die Kiste an und discardet direkt mal 2 Squees und nen Anger! IIch habe nur 2 Länder, er außer dem Bazaar keins mehr... Wir kommen beide nicht so richtig in die Gänge, obwohl er seit Runde 2 mit 3 Squees hantiert! in Runde 5 oder 6 dann legt er ein Land, nen Mox Ruby und legt ne Pyrostatic Pillar, welche ich force. Bei mir kommen immernoch keine Businessspells oder wenigstens Länder... So kann ich zwar noch nen Wild Mongrel (der mir mit 7 Handkarten + 3 Squees doch sehr gemein vorkam) noch Forcen, kann dann jedoch leider nichts mehr gegen die Root Maze unternehmen, welches für ihn den Sieg bedeutet, weil sie meine Karten (vorallem Karten wie Lotus, Mana Vault, Crypt etc, die sich alle auf meiner Hand befanden) einfach zu sehr behindert... Deshalb kam ich dann auf keinen grünen Zweig mehr und musste mich von einem Mischling verkloppen lassen!

Ich boarde NoSB, Pyroclasm und Tormods Crypt rein.
Er boardet nicht, da er von meinem Deck ja nichts gesehen hat!

Game 2:
Ich duresse ihn und nehme ihm einen REB über Artifact Mutation. Er heizt seinen Bazaar wieder an und legt wie in game1 3 Squees in den Grave! Kann man so viel Luck haben?! Ja man kann... Ich ziehe lucky das Gift`s von oben, lege Vault und n Land, resolve auf die schönen Geschenke Ritus, Lotus, Will und Recoup (hatte schon den Demonic auf der Hand) Er gibt mir Lotus und Ritus auf die Hand und ich gehe in meinem Turn richtig ab... Bei Spellcount 10 (incl Duress) zeige ich ihm die Tendrils (Demonic) und er schiebt zusammen! Aber den Spellcount hätte ich wohl noch auf mindestens 15 hochbekommen!
*lucky me*

Game 3:
Wieder Force ich die Pillar, die mir diesmal schon in Turn 1 auf die Nüsse gehen wollte und duresse eine 2. Pillar *puh* (hatte keinen Force mehr) Er legt Land Mongrel und gibt ab, ich nur Lang go, er greift für 3 an (squee in Mongrel) und gibt ab... In meinem Turn habe ich dann alles auf der Hand incl. Will, Demonic, Ancestral und 3 Rituals + 2 Moxe! Ein wenig enttäuscht schiebt er zusammen...

Das liebe ich an Decks wie R/G Madness: Sie countern nicht, das einzige was wirklich nervt sind die Pillars, und die konnte ich ja auch handlen!

Das ganze hatte, auch wen es sich nicht so anhört, fast 45 mins gedauert und so blieb nicht viel Zeit zum essen oä.

1-0

Runde 2:
Deck: Fattie Oath
Würfel: ich

Game 1:
Er nimmt nen Mulligan und ich starte mit Duress auf Brainstorm... Einige Runden lang passiert nicht viel aufregendes. Wir ziehen beide ewig Länder, bis ich dann den Twister topdecke! Lege also mein Artefaktmana auf den Tisch, und spiele den Twister... Da ich zu diesem Zeitpunkt schon 7 Länder oder so hatte und ich vor dem Twister noch Mox, B. Lotus + Petal gelegt habe konnte ich dann noch nach einem Duress per Ritus und gezogenem Willen killen, da ich auch noch den Vampiric + Ancestral am Start hatte, um die Tendrils auf die Hand zu bekommen...

Ich boarde die 1 Night of Soul'S Betrayal und die Seuche rein gegen die Spirits...

Game 2:
Dieses Spiel war das langweiligste des ganzen Tages, da er in der zweiten Runde durch einen Mox ein Arcane Lab legen konnte... Und natürlich hatte er auch noch Backup um meinen Force zu countern! Doch wie sich hinterher herausstellte rettete mich dieses Lab... Er hatte halt noch keinen Oath liegen und so zog ich einfach mal fröhlich alle meine 4 Force (1 davon per Demonic) und countere seine Oaths... Mein Glück, da er mit (glaube ich) 10 Maindeck Countern wohl so ziemlich jedes Counterduell gewinnt! So können wir beide nichts mehr machen, als draw, go zu machen.... Und nach einer halben Ewigkeit kommt endlich die Ansage, über die ich mich noch nie so gefreut hab, wie heute: "Die Runde ist vorbei, der aktive Spieler beendet seinen blablabla" Auch in den 5 Extraturns kriegt er keinen Oath mehr auf den Tisch und so gewinne ich mit 1-0...

2-0

Runde 3:
Deck: Bird Sh*t
Würfel: er

Dieses Spiel verläuft einfach nur schei** für mich! Ich ziehe garnichts, trotz Ancest auf der Starthand und genügend Ländern und so werde ich in wenigen Runde von nem Bär, einem Ninja und 2 Mages verdroschen! Kann hierzu nicht mehr schreiben, da einfach nichts passiert ist! Das einzige, was er von meinem Deck gesehen hat waren ein Ancest und n Duress!

Ich boarde die 1 Night of Soul'S Betrayal und tormod`s Crypt.. Die Bouncer lasse ich mal weg, da ich, dank einer Unaufmerksamkeit seinerseits, sehe wie er die Null Rods rausboardet, wahrscheinlich in dem Glauben ich spiele Keeper oder so...

Game 2:
Er startet mit nem Mulligan... Dennoch werde ich am Anfang wieder von rasenden Bären und wütenden Mongoosen bearbeitet! Er resolved einen Mage auf Duress (kannte ja sonst nur den Anc aus meinem deck^^) und gibt ab... ich lege n Land und caste nen Demonic. Er countert nicht und ich nehme Gifts, da ich sonst in 2 Runden sterben würde und auf meiner Hand noch nichts gescheites war. mit Ausnahme eines Recoup... Ich resolve auch das Gifts und nehme Lotus, Will, Ritus und Chain of Vapor! Die Chain nehme ich aus Angst vor dem Stifle, doch dazu später mehr! Er gibt mir Lotus und Ritus auf die Hand und haut mich in seinem Turn auf 2 Leben runter! Ich spiele dann halt Lotus, Ritus, Recoup auf Wille, Wille und dann die Chain für den Mage... Danach kann ich ihn dann endlich duressen und nehme ihm das drohende Stifle! Dazu kommt dann halt noch der Lotus, der Demonic (tendrils) aus dem Grave und so gewinne ich! War mal wieder ganz von mir überrascht, dass ich so clever war die Chain zu holen, um ihn duressen zu können^^

Da ich sehe, dass er erneut boardet gehe ich mal von den Null Rods aus und tue nun das 2. Rebuild und den Hurkyls Recall rein...

Game 3:
Er fängt an... Ich halte die perfekte hand, die jedoch total anfällig ist... doch da nur noch 2 mins zu spielen waren vertraue ich einfach mal auf mein Glück, zumahl er schon 2 mullis einstecken musste! Er beginnt dann mit Land Vial! Geil! Kein Stifle...! Ich gehe in meinen Zug und Lege erstmal ein Land, dann Lotus, Ritus, Ritus, Demonic (Duress, da Will schon auf der Hand) und duresse ihn! Er versucht zu misdirecten, doch das funzt ja leider bekanntlich net! Allerdings ist auf seiner Hand auch kein Counter mehr und so kann ich dann beruhigt den Willen casten, die ganze Kacke nochmals auf den Tisch weren und den Demonic auf die Tendrils resolven! Tendrils für 24! *Megalucky me*

3-0

Wow, läuft ja geilo!! Bisher noch keine schlimmen Fehler erlaubt und nun Tisch1!

Runde 4:
Deck: Gifts
Würfel: ich (ich habe mit nem w20 ne 2 gewürfelt und er die 1^^)

Game 1:
Ich beginne und kann in Turn 2 eot die Gifts resolven! Ich nehme Recoup, Will, Ritus und Demonic... In meiner Runde kommt dann wieder recoup auf Will, und noch so ziemlich alles! Ich hatte den Lotus und 2 Riten schon so auf der Hand und somit gab es keine Probleme den spellcount incl Duress auf über 8 zu bringen, dann den Demonic zu spielen und die Tendrils auszupacken! Hier hatte ich aber auch noch nicht gemerkt, dass mein Gegner Gift`s spielt, da ich noch nichts gesehen hatte, was ein Gift´s spielt, was ein TPS nicht hat...-.-

Game 2:
Ich kriege nichts an den Start!! Mein Tinker wird per Duress entsorgt, mein Ancest geforced und mein Force und mein Gifts muss ich ensorgen um Mind Tiwst für 3 zu countern, um wenigstens 2 Karten zu behalten! Er hat aber halt einfach immer mehr counter, spielt gifts, tinkert den klops und walkt (per recoup)... Dann spielt er noch Bruning Wish auf Walk, walkt nochmal und ich bin, in einem wort, toto!

Game 3:
Hier lasse ich mal meine gesamte Unerfahrenheit (gibt`s das wort??) in einem Spiel ab und frisiere mich mal richtig weg! Ich bin es halt leider noch nicht gewohnt als einziger noch zu spielen, und das an Tisch 1 unter den Augen dem größten Teil der Iserlohner Magic Szene! Aber nun zum Ereignis: Ich habe totale Controlle über das Spiel, da er auf einem Fetchland, nem Emerald und ner Pearl rumsitzt und duresse ihn... Ich nehme ihm Gifts über Wille, Mystical und Vampiric! Ich lasse ihm den Willen, da ich Tormods Crypt auf dem Tisch hatte! Doch anstatt eine Runde zu warten um ihn nächste runde zu killen, indem ich mein eigenes gifts spiele und dann dann den will + lotus + 3 riten von der Hand caste, entscheide ich, totaler Vollhonk, mich mal eben dafür zu tinkern! geil!!! tinkern, wen der Gits-gegner 2 tutoren hat?! Geile Idee, Hobb!!! Es passiert das schlimmste, was passieren kann! Er fetch und tutort auf Balance! Er castet in seiner Mainphase noch mal den Vampiric und spielt die Balance bei 0 Kreaturen, 1 Land und 1 Handkarte!!!!! Ich habe dann halt nur noch den Willen auf der Hand und er tinkert die Runde darauf (der war dann per vamp nach oben gegangen). Der Coloss auf seiten des erfahrenen Spielers tut dann das was er soll und nicht das, was der Klops auf Seiten des totalen Obernoobs aka. me zuvor gemacht hatte! Ich konnte den halt auch mit dem Will auf meiner Hand nicht handlen, weil mir das Mana felhte (war durch die Balance auf 1 Land gegangen...) Meine Güte, wie doof bin ich..?! Wenn ich nicht getinkert hätte dann hätte er die Balance sicher nicht genommen! Shit! *stupid me*

Hier nehme ich die Bemerkung am Anfang, dass ich kein totaler Noob sei zurück! Ich bin ein Noob!

3-1

Deck: U/R/g Eigenbuild von Alexander Stroiczeck
Würfel: ich

Game 1:
Ich kann in runde 2 tinkern und er hat keinen Counter.... Nur eine Skyshroud Elite... In meinem Zug will ich dann mit meinem Klops angreifen, aber er wird geiced... Das gleiche passiert dann auch noch die Runde danach... Aber dann gehe ich für 11 hauen und er geht auf 9... In meinem Zug dann greife ich an, doch als er blocken will fetche ich mir ein basic (das delta war das einzige non-basic) und so haue ich ihn tot...

Game 2:
Ähnlich wie in Game 1. Ich kann in der 3 Runde den Behindertenausweis auspacken und der Colossus betritt das Spiel! Ich duresse in meinem Zug noch und nehme ihm irgendwas radommäßiges... auf der Hand nur noch stifle, serendib efreet, flooded und nen kird ape... Er geht in seinen Zug und tappt sich für ein Man-o-war aus... Ich kann es forcen und gehe in meine Runde... Dann kann ich die Zeitschleife auspacken, das erste mal für 11 bashen gehen und haue ihn in meiner erwalkten Runde kaputt!

4-1

Hier habe ich noch zugesehen, wie Oliver Daems auf 15 Leben oder so mit dem Confidant am Nebentisch den Colossus revelate und der Gegner im Upkeep Tendrils holte und diese dann halt mal eben beim Spellcount 1 legte ;) spielte^^

Sieht doch wieder ganz gut aus! Dachte beim 3-1 schon, dass mein glück mich nun zusammen mit meinem Playskill verlassen hätte... Und nach runde 7 stellte ich fest: so war es auch! Zumindest mit dem Glück...

Aber erstmal Runde 6, in der ich gegen Ulrich Büttner ranmusste:
Deck: TPS
Würfel: er

Die Spiele gegen Uli sind einfach nur lächerlich... Trotz zahlreicher Mulligans sehe ich in 3 Spielen nicht eine einzige, lausige Powerkarte!! So macht das natürlich keinen Bock.. In Spiel 1 ist er halt einach schneller, dank Duress, Gifts und dann Tendrilskill...

Ich boarde halt 4 Negatoren und Tormod`s Crypt

Das zweite Spiel gewinne ich ohne power und ohne Tendrils, einfach dadurch, dass ich einen negator lege, zum ersten mal angreife, Uli 2x Ping von seinem Mana Crypt nimmt und mit nem Bargain 6 Karten zieht... er will noch seinen eigenen Negator als Blocker legen, welchen ich forcen kann und somit haut mein Nagtor zu...

Das letzte Spiel gewinnt er halt einfach, weil bei mir NICHTS kommt! Ich ziehe halt auch nach 2 Mullis nichts und so verhaut mich der gegn. Negator, nachdem er mir meinen getopdeckten Tinker gecountert hatte...

Hier lags halt wieder am fehlenden Glück und nicht am Playskill... Lieber so, als andersrum.. dann reg´ ich mich wenigstens nicht wieder die ganze zeit über mich selbst auf... ;) Aber Runde 4 hat schon ziemlich an meinem Ego gekratzt...!

4-2

Runde 7:
Deck: Art Sui BG

Game 1:
Ich halte ne Hand mit nem 1. Turn bargain, allerdings fängt er an mit Ritual, Duress... Er nimmt mir meinen Bargain und spielt ne Hymn to Tourach... Mit der Hymn zieht er natürlich mal eben die beiden einzigen Länder von meiner Hand!! Verdammt!! Wie geht sowas?!?!?!? Ich sehe in dem Spiel kein Land mehr und werde von nem Confidant und nem Wretch verhauen...

Game 2:
Er duresst mir meinen Tinker weg, legt früh ein Null Rod und haut mit nem Wretch auf mir rum... langsam nähert soch mein leben in zweierhappen der bedrohlichen 0! Als er mich auf 2 haut, will er noch nen Confidant spielen, welchen ich force und gehe in meinen zug.. ich lege mein 7tes land und gebe ab... als er zuhauen will bounce ich den Wretch, welcher aber wiederkommt... auf meiner Hand halte ich 4 Moxe, 1 Lotus, 1 Sol Ring, 1 Mana Crypt... Die kamen nacheinander, anachdem er den null rod gelegt hatte... Ich blicke schon dem Tod ins Auge... meine letzte Karte.. ein... Wheel of Fortune! Nochmal Hoffnung! ich lege also mein gesamtes Mana, in Form von Moxen, auf den Tisch und Wheele...! Ich ziehe allerdings keine Tendrils, aber als ich noch einen Brainstorm caste finde ich die Academy und das Rebuild + Demonic!!! Also die Academy gelegt, das Rebuild gezockt, meine moxe etc genommen und, mit dem Null Rod auf der Hand, sieht er zu, wie ich die ganzen Moxe etc nochmal lege, den Lotus für BBB sacce und die tendrils per Demonic hole...

Mein Leben sah so aus: 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 1
Sein Leben 20 19(fetch) -30^^ *tot*

Game 3:
Nun ja... Das entscheidungsspiel läuft wieder alles andere als gut und ich kriege nichts gebacken... während er 3 Null Rods am Start hat und alle meine 3 Länder wastet kann ich nix mehr machen und werde einfach ganz langsam verhauen... Er hatte auch nicht wirklich Glück, da er 13 Länder gezgen hatte, aber da er meine gesamte Mana Base gearscht hatte sah es nicht gut aus..! Noch 2 Runden Zeit für mich... Die Zeit läuft, höchste Zeit etwas gutes zu ziehen..! Ich gucke Karte an, ein Land... also wenigstens schonmal das... jetzt ein Wille oder nen Tutor von oben und die Welt ist gut! Er haut mich auf 2 und ich ziehe noch ein Karte... Von dieser Karte hängt ab, ob ich noch in die Top8 komme, oder nicht... ich ziehe und es ist: ein Mana Crypt... Also sein Spiel, ich gewinne nichts, gehe nur 4-3 (nach 3-0) und ärgere micgh noch mehr, da ich besser hätte sein können!!

4-3

Na ja, schade... Hätte mir nach dem 3-0 was besseres erhofft, als den 19. Platz, den ich schließlich belegte, aber ich habs mir in runde 4 selbst verbockt! Wenn Tobi oder einer der anderen mir nochmals 3 Moxe leihen können bin ich nächstes Mal mit Staxx am Start... Auf Jeden Fall habe ich mir vorgenommen, diesmal das komplette Jahr in Iserlohn zu spielen! (Mal sehen, ob ich`s einhalten kann^^)

Tobi und Andreas gingen ebenfalls 4-3 (Andi nach 0-2) und Simon ging im T2 3-4... Dann gabs für das Team leider keine Punkte, aber ich war ja eh nicht beteiligt...

Tops:

  • 1. Round Kill *woooohoooo*
  • Auf 1. Leben gekillt
  • TPS ist geil!
  • Tobi, da er mir das Deck anvertraut hat
  • Organisation <--- lief diesmal echt super! gratz an Michél und sein Team
  • Autofahrt! echt genial lustig, auch dank Geschichten aus Lille
  • Immerhin 19. von 70 oder so...

Probs:

  • Runde 4 (game 3)
  • keine Zeit zum Üben
  • sonst eigentlich alles gut

Hoffe der Artikel hat euch gefallen... ist teilweise etwas kurz geraten, aber z.B. im TPS-Mirror passiert nicht viel.. Und wenn in einem Spiel halt 10 Runden draw-Land-go gemacht wird habe ich keine lust das alles haarklein zu beschreiben...

Denke, wenn Tobi mich weiterhin im Auto mitnimmt (und mir evtl noch Power leiht) werde ich diesmal das ganze Jahr dort spielen!
Hoffe wir sehen uns dann mal dort!

MfG, hobb

Geschrieben von Der Hobbit



Artikel:

FlodO - 20.01.06 - 09:46


Mitglied seit
09.05.05

Gästebuch 
schöner flüssig zu lesender Artikel...
und fürs erste Mal ,,powered" ist 4:3 ja gar nicht so schlecht zumal du das Deck ja erst am Tag vorher in die Hand gedrückt bekommen hast...
(obwohl die Aktion mit dem Tinker doch relativ kurios war^^)

Man sieht sich...

MfG FlodO


+++Team ayb+++

417gabriel - 20.01.06 - 13:16


Mitglied seit
23.02.05

Gästebuch 
Einfach nur ein Super Artikel ;)
madsox - 20.01.06 - 13:16

inaktiv

Gästebuch 
Auch von Mir ein Lob für den Artikel.

Wirklich gut zu lesen und interessant - super!

CU in Iserlohn :-)
undoder maulwurf - 20.01.06 - 13:22


inaktiv

Gästebuch 
ja, super artikel! gut zu lesen un alles ...
wenn´s ganze jahr spielsch kannsch auch hoffentlich dann immer nen artikel schreiben.
W3idn3r - 20.01.06 - 13:43


inaktiv

Gästebuch 
moep die rückfahrt war trotzdem das lustigste :-9. Am besten die schnickschnack schnuck rundenen wer den von uns beiden dicken ( ich bin simon ) vorne Sitzen darf :-9. Ich wurde bach hinten verbannt wegen cheaten :-(. Naja lustigs wurds dann aber in jedem fall.


Spieler A: Was sagst du gegen doppel STADNSTILL???

Spieler B: Ja erstmall 3 Karten ziehen.

Der Hobbit - 20.01.06 - 14:10


inaktiv

Gästebuch 
Danke für`s viele Loben!!

@FlodO: So was aus deinem Mund ist schon ein unerhörtes Lob!!! Meckerst doch sonst an allem rum :)
Und "Kurios" ist auch ein nettes Wort für "TOTAL DUMM, DU HONK!!!!" danke dafür...

@Maulwurf: Tjo... Wenn ich mir genug Notizen mache und nicht 0-7 gehe kann ich gerne weiterhin Berichte schreiben...


@Simon: Tja... Brunnen ist halt einfach arschig!! Aber wer dann noch wartet, bis der andere zeigt, was er macht, der gehört halt auf die Rückbank :) Bitte nehmt mich trotzdem wieder mit, benehme mich auch gut^^

MfG, Hobb

@lookout: Lass es mich so sagen: ich habe mir vor 3 Tagen einen Satz Workshops bestellt ;) Liegst also nicht so ganz falsch... Aber ich will halt selbst lieber Staxx spielen... zumahl man dafür die blaue Power nicht braucht...

Letzte Änderung: 20.01.06 - 20:33


Proud member of team FYTYDTD (Fuck Your Team, You Deserve To Die) xD

lookout - 20.01.06 - 15:03


inaktiv

Gästebuch 
Super Artikel. Du bist jetzt bestimmt kurz davor nie wieder Geld für irgendwas auszugeben und dir die ganze Power selbst zu kaufen, oder^^ (so wärs bei mir auf jeden fall...)


"Good decks play good cards. The best decks play the best cards." - Mike Flores

Wyvern - 21.01.06 - 10:00


inaktiv

Gästebuch 
Hey, die Artikel werden wirklich konstant immer besser *thumbs up*!

Zum Thema Rückfahrt sag ich nur:

"Hast du schonmal nen Lotus gesehen?"
- "Ich hab sogar schonmal damit gespielt!"
- "Was?? Boaah! Darf ich dich anfassen?"

War halt echt lustig der Trupp und gratz, dass du mit ungetestetem TPS dich am zweitbesten von unserem Auto positioniert hast (direkt vor meinem ungetesteten Gifts, weil meine versprochenen Workshops nicht am Start waren *gnagna*)!


Ich suche jederzeit Beta CE und IE Duals (also die, mit dem goldenen Rand auf der Rückseite!) für meine Highlander-Decks, außerdem CE und IE Goodies, wie Bolts, Disenchants, Counterspells usw.


OliverD - 23.01.06 - 13:50

inaktiv

Gästebuch 
"Hier habe ich noch zugesehen, wie Oliver Daems auf 15 Leben oder so mit dem Confidant am Nebentisch den Colossus revelate und der Gegner im Upkeep Tendrils holte und diese dann halt mal eben beim Spellcount 1 legte ;) spielte^^"

Ein nicht zu unterschätzender Faktor war hier wohl auch der Yawgmoth's Bargain, den der Herr Pittner vor sich liegen hatte, da ist die Suche nach dem passenden Tendrils leichter und die Lebenspunkte sind auch relativ egal...

Abgesehen davon, hab ich dieses Spiel zwar verloren, weil ich den Colossus revealed habe, aber eben nicht durch die 11 lifeloss, sondern durch die Tatsache, dass ich mit der Karte in dieser Situation nicht anfangen konnte. Ein Tutor (den ich noch vorm Draw spielen kann) oder ein Time Walk oder evtl. sogar ein Gifts (sooo gut hab ich die Situation nicht mehr vor Augen) hätte wohl gereicht um das Spiel noch gewinnen zu können. Herr Pittner hätte sich dann nämlich ganz schnell auf die Suche nach einer FoW begeben müssen ;)
Der Hobbit - 23.01.06 - 14:08


inaktiv

Gästebuch 
Ok, tut mir Leid.. Habe ich wohl nicht richtig aufgepasst... Habs halt nur am Rande mitbekommen... Sry, Oliver..!!
Beim nächsten mal passe ich besser auf, bevor ich sowas in `nen Artikel schreibe...

MfG, hobb

Letzte Änderung: 23.01.06 - 18:16


Proud member of team FYTYDTD (Fuck Your Team, You Deserve To Die) xD

Klesk335 - 24.01.06 - 00:06

inaktiv

Gästebuch 
cooler Artikel Hobb.

Fand Runde 4 auch ganz lustig, war nach meiner 1 gegen deine 2 aber auch leicht deprimiert :-) . Würd mich über mehr Artikel freuen, hast nen guten Schreibstil der nich langweilig wird.
OliverD - 24.01.06 - 13:09

inaktiv

Gästebuch 
Ach Quatsch, wenn man Anekdoten nur absolut 100% richtig wiedergeben dürfte, dann wäre es ja irgendwie langweilig... Und ich hätte keinen Grund meine Login-Daten nochmal auszuprobieren ;)

Wollte halt nur richtigstellen dass es nicht spielentscheidend war... lustig wars allemal, vor allem weil mich vorher noch alle gefragt hatten, obs nich zu gefährlich sei den Colossus drin zu behalten obwohl ich 4 Confidants spiele...

Confidant + Colossus ist halt nur was für Männer (oder Masochisten, wie auch immer...)
Der Hobbit - 24.01.06 - 15:08


inaktiv

Gästebuch 
Dann bin ich ja beruhigt, oliver ;) Vielleicht sehen spielen wir ja beim nächsten Iserlohn gegeneinander ;)

Schön, dass euch allen meine Artikel so gut gefallen, dann schreibe ich auch gerne mehr :>

MfG, hobb


Proud member of team FYTYDTD (Fuck Your Team, You Deserve To Die) xD



Kommentar hinzufügen

Nur angemeldete Benutzer können Kommentare schreiben.