Du bist hier:
· Home
· · Artikel




Turnierbericht Trial Bilbao (Extended) in Rosenheim - 29.10.05

So, wieder zurück aus Rosenheim (Trial Bilbao) und gleich an den Compi damit die zurückgelassenen auch mitbekommen was sie versäumt haben :-)

Mitgekommen sind der Basti und der Domi um sich gegen 13 andere Magier zu duellieren (plus mich (langjähriger FUN-Spieler und seit einem Jahr zum Spaß auch auf Turnieren zu finden) ergibt 16 Teilnehmer).

Runde 1 gegen Paul so ein R/G Landdestruction.
Ich hab das Deck vorher so grob gesehen und hatte ehrlich keinen Plan wie ich mit meiner Schwarzen Controlle (mit Grün für Deed und verfaulen lassen) so für Chancen habe.

Spiel eins kann ich mich mit zwei Mana gegen schnell gelegte Elefanten (Ruf der Herden) und Grimmigen Lavamencer noch etwas wehren, weitere Länder auf meiner Seite fallen den Stone- und Molten Rains zum Opfer. Nachdem die Zerstörrung meiner restlichen Manabasis begann, konnte ich nichts mehr dagegenstellen.
Leben Paul: 20, Leben ich: 0
Spiel zwei werd ich so schnell nicht vergessen, hier der Schnelldurchlauf: ich Land; er Land; ich Land Duress, keine Gefahr gesichtet; er Land CromeMox StoneRain; ich Land; er Land, StoneRain; ich Land; er Land MoltenRain; ich kein Land, er Land StoneRain, ich kein Land; er noch so nen Landzerstörrer (dazwischen war noch etwas DirektSchaden und Angriff mit Elephanten von Ihm, Blood oder Edict von mir auf den Grimmigen)
Leben Paul: 20, Leben ich: 0

Na also, läuft doch wie immer. Schlimmer geht´s nimmer.

Runde 2, Szepter Chant
Wie´s immer is darf ich Spiel zwei gegen Domi spielen (warum fahren wir eigentlich immer so weit um gegen uns selber zu spielen?)
Spiel eins konnt ich endlich mal FetchLand auf ein nicht getappt ins Spiel kommende Dual ausprobieren um die Extraction aufs Szepter zu legen.
Leben Domi: nach Aufgabe 20, Leben ich: 17
Spiel zwei wieder ne Extraction auf Szepter. Diesmal hat der Domi noch versucht weiter zu spielen, mußte sich aber den Consum Spirits ergeben. Schade daß der Domi es im ganzen Turnier nicht geschafft hat reichlich Counter auf der Hand zu haben.
Leben Domi: 0, Leben ich: 20

Runde 3 gegen Emil auch so ein Landdestruction aber nicht so solide
Spiel 1 knapper ich mir selber mit der Arena am Leben, kann aber kontinuirlich Land legen um nicht zuviel Nachteil an vereinzelten Landzerstörrer zu nehmen. Der olle Kokusho vermöbelt Ihn dann.
Leben Emil: 0, Leben ich: 10
Spiel 2 kam endlich der NantukoShade mal zum Einsatz. Mit Arena und direktschaden gehen meine Lebenspunkte schnell nach unten , während der Shade ab und zu bei Ihm vorbeischaut. Ich wollte nicht zu viel Mana für den Angriff verbrauchen, damit ich Ihn notfalls in seiner Runde gegen Direktschaden schützten kann. Kleine ConsumeSpirit hielten mich am Leben und knapperten an Ihm (ich war ziemlich nervös da ich wußte, daß er Firecat (von mir geliehen) und Shrapnel Blast spielte. Meine „Lebenslauf“: 18 16 14 11 8 4 6 5 9 8 7 9 8 6 5 4 8 7.
Leben Emil 0, Leben ich: 7

Oh, ich steh ja positiv. Noch ein Sieg und ich steh TOP 4 (jetzt mal blos keine falschen Hoffnungen) ...

Runde 4 gegen Max mit U/G Madness
Immer wenn einer von uns „Tölzern“ gegen Max spielen mußte, hat er verloren. Daher dacht ich mir daß es schwer wird, aber eigentlich sollte das für mich ein gutes Matchup sein. Na dann mal los.

Spiel 1 ein typisches UG, schnell Schaden mit der möbe (keine Ahnung wie man die schreibt) und ArrogantWurm. Jedes Viech das ich weg bekomme wird durch ein neues ersetzt.
Leben Max: 16, Leben ich 0

Spiel 2 bekommt mein Deck aber wirklich jedes removel das noch aufzutreiben ist und so kann ich bis auf eine Möbe alles vom Tisch schaffen bis ich auf sechs runter bin. Da er sich mit Coast und Analyse selbst zerhackstückelt reicht ein ConsumeSpirit für 9 mit Copy Mirari, eins wird gecountert das zweite ist tödlich
leben Max: 0, leben ich 6

Spiel 3 weigert sich Max auch nur eine Kreatur zu legen (ich glaub er wollte sich aufs Countern konzentrieren???). Nachdem ich genug Mana zusammen hatte und alle Counter gezogen wurden gabs Kokusho mit ConsumSpirit. Er hat auch wieder fleißig geholfen mit Analyse.
Leben Mäx: 0, Leben ich: 18

Waren doch keine falschen Hoffnungen: TOP 4
(für jeden der sich jetzt denk: was hatt er denn? TOP 4 bei 16 Leuten is ja nich so dolle! - Wenn man sich meistens das Teilnehmerfeld am Ende des Turniers von hinten anschaut kann man sich riesig darüber freuen.)

Also Gut, Runde 1 TOP 4 gegen Hans mit G/R/W Ravnica-Kreaturen mit Unterstützung (z.B. Mantel des Gürteltiers)
Nachdem ich die Ersten 4 Kreaturen noch handeln konnte legte ich mal schön den ersten krassen Spielfehler hin.
Er hatte dieses Viech für jedes Land nen 1/1-Counter auf 5/5 hochgepumpt und ich hol mir mit Tutor ein Multilate. Eigenlich keine schlechte Idee, aber mein fünftes Land war ein CabalCoffers: macht -4/-4 auf alle .....
Leben Hans: über 20 (hab Gürteltiers Mantel nicht mehr mitgeschrieben), Leben ich: 0

Spiel 2 gabs wieder fleißig Blood, Blood, Edict ... aber dann versiegte der Nachschub und ich werde plattgetrampelt. Das schönste an den zwei Spielen war, daß ich mal wieder einen Kirdi in Aktion gesehen hab (auch wenn der erste gleich mal Blut spuckte und der zweite geopfert werden durfte) und ich gesehen hab, daß man den neuen Wolf auch extendet spielen kann.
Leben Hans: 14, Leben ich: 0

Hans durfte im Endspiel gegen SzepterTog antreten, ansonsten gabs noch 2 AstralSlide, 1 oder 2 Gobbos, 1 Wake und ein elfen Token irgendwas-Dec, die restlichen Decks hab ich nicht mitbekommen.

Letztes Spiel außerhalb der Wertung um die Booster gegen Bernhard mit Reanimate
Spiel 1 hatte ich das Problem, daß ich keine Anhnung hatte wie das Deck von ihm so tickt. Ging recht schnell mit wenig Gegenwehr meinerseits.
Leben Bernhard: 10, Leben ich 0

Im zweiten Spiel hats schon länger gedauert (Duress und Distress haben da geholfen). Leider mußte ich erste oder zweite Runde die Echoes abwerfen (die hätten Ihn sicher zerlegt). Ich konnte Ihn erfolgreich hinhalten und hab schon 4 oder 5 reanimierte Kreaturen gehandelt als ich den zweiten krassen fehler fabrizierte:
Da mein Plan mit verfaulen lassen und ConsumeSpirit auf Visara und NabooNoshiba wegen dem Fehlen eines Manas nicht funktionierte (ich auf Leben 1) hab ich vor lauter Frust das Deed gezündet. Er legt in seiner Runde Ärger mit haste und kommt mal rüber für zwei. Natürlich hatten alle um mich recht als sie nach dem Spiel anmerkten ich hätte das deed in seinem Zug zünden müssen.
Leben Bernhard: 15, leben ich: 0

So, das sollte mal reichen. Jetzt wo ich´s nochmal durchlese bin ich mir nicht mehr bei allen Gegebenheiten ganz sicher, aber die Ergebnisse stimmen. Mein Respekt vor Turnierberichtschreibern ist um 100% + x gestiegen. Ich hatte mir nach dem ersten Spiel immer weniger aufgeschrieben und dachte, das kann ich mir schon merken...denkste. Beim nächsten mal sollte ich mir mal aufschreiben was ich jeweils geboardet habe, damit man das später mal analysieren kann, da hab ich bestimmt den ein oder anderen Fehler gemacht.

Ach ja, meine Rückendeckung Basti (1/1/2) landete auf 12 und Domi (1/0/3) auf 14

Fragen, Anregungen und Kritik erwünscht.

Geschrieben von Gil-Galad



Artikel:

 the real paluschke - 09.11.05 - 07:21


Operator, DCI Judge

Mitglied seit
23.02.03

Gästebuch 
hm...ein Turnierbericht ohne Deckliste ist irgendwie...unvollstaendig...und Lebenspunktestaende am Ende der Spiele sind nicht wirklich aussagekraeftig. Auch bei 20:0 kann das Spiel trotzdem knapp gewesen sein. Gerade gegen Decks, die nicht ueber Schaden gewinnen, bringt das nicht viel. Mein Tip fuer die naechsten Berichte: lass das einfach weg. Ist auch fuers Auge nicht schoen, so Zahlenreihen mitten im TExt zu haben.

Letzte Änderung: 09.11.05 - 07:23


 

Gil-Galad - 09.11.05 - 09:39

inaktiv

Gästebuch 
hier die Deckliste:

16 Swamp
3 Overgrown Tomb
3 Cabal Coffers
3 Polluted Delta

3 Putrefy
3 Multilate
1 Mirari
3 Pernicious Deed
2 Chainer's Edict
1 Visara
1 Kokusho
3 Innocent Blood
4 Consume Spirit
3 Engineered Plague
1 Haunting Echoes
4 Duress
2 Phyrexian Arena
2 Diabolic Tutor
2 Cranial Extraction


3 Nantuko Shade
1 Engineered Plague
3 Smother
3 Boseiju
1 Chainer's Edict
3 Distress
1 Cranial Extraction


bei 1-2 Karten bin ich mir nicht mehr ganz sicher, hab das Deck am Abend zuvor gebaut und nach dem Turnier gleich wieder zerlegt. Im Meta hatte ich viel Goblins und Affinity erwartet, was im nachhinein eine Fehleinschätzung war.

Letzte Änderung: 09.11.05 - 10:50


Hanna: "We must learn how they protect each other."
Mirri: "After they're done trying to kill us, all right?"

Malle - 09.11.05 - 16:12


Mitglied seit
21.03.05

Gästebuch 
ja...ist serh gut. wie gesagt deckliste wär noch schön. gefallen tut mir besonders die lebenspunkteendstände und die knappheit des textes, die den inhalt auf den punkt bringt.
sehr gut.
mfg.: malle


"Kräftig zog sie an einem Ding,
welches zwischen zwei Beinen hing.
Die weiße Milch sich bald ergoss,
und über beide Hände floss.
Sie molk die Kuh,
was dachtest du?"

Gil-Galad - 09.11.05 - 16:30

inaktiv

Gästebuch 
@malle: Deckliste steht über Dir :-)


Hanna: "We must learn how they protect each other."
Mirri: "After they're done trying to kill us, all right?"

sunstar - 10.11.05 - 16:19


inaktiv

Gästebuch 
Ich find deinen Turnierbericht gut und ich kann Paluschke da nich wirklich verstehn, was er über die Lebenspunkte gesagt hat!
Mach ruhig weiter so, obwohl von Anfang an ne Decklist zu haben schon ganz nett gewesen wär!
CYa, sunstar


Carpe Diem
Alea iacta est
There are only two kinds of music: Heavy and Metall!
Wer keine Ahnung hat einfach mal die Fresse halten. Dieter Nuhr
Am Umgang mit den Tieren erkennt man den wahren Wert einer Gesellschaft. Mahatma Gandhi

dementia - 10.11.05 - 17:27


inaktiv

Gästebuch 
Und welches Deck hat jetzt gewonnen ? Ansonsten will ich immer mehr Berichte über Extended lesen. Mein absolutes Liebelingsformat. Vll seh ich euch ja auf nem PTQ.
mfg dementia
Gil-Galad - 10.11.05 - 18:06

inaktiv

Gästebuch 
@ dementia:
"Hans durfte im Endspiel gegen SzepterTog antreten"
wurde nicht ausgespielt :-(

Wir Tölzer werden wohl beim PTQ in Salzburg eintrudeln


Hanna: "We must learn how they protect each other."
Mirri: "After they're done trying to kill us, all right?"

SIM - 10.11.05 - 20:51


inaktiv

Gästebuch 
Zu welcher karte gehört eigentlich das bild mit den elefanten? (ich weiß, doofe frage, aber mich würds interessieren...)
Kaa der Seelenlose - 10.11.05 - 21:05


Mitglied seit
09.01.04

Gästebuch 
Na "call of the herd" was sonst


SCHMI-
SCHMA-
SCHMLKE!

Klugscheisser - 11.11.05 - 00:17


inaktiv

Gästebuch 
Hey, fürs erste mal doch ganz ok, mach mal weiter so, gruß Klug


Meine Karten sind verkauft. Es war eine schöne Zeit in der Comunity, vielleicht sieht man sich ja nochmal irgendwo, gruß Klug

EdenX - 11.11.05 - 09:54


inaktiv

Gästebuch 
Naja, Lebenspunktestände sind wirklich nicht aussagekräftig. Wenn da z.B. steht: Ich 15, Gegner 0, kann das entweder bedeuten, dass der Gegner einen Kokusho auf dem Feld hat und einen zweiten auf der Hand (sind mal eben 15 Schaden in einer Runde), oder er spielt White Weenie, hat keine Kreaturen und keine Handkarte, womit der Sieg meilenweit entfernt ist.
Skaman - 11.11.05 - 23:09

inaktiv

Gästebuch 
Zitat:"Hans durfte im Endspiel gegen SzepterTog antreten"
wurde nicht ausgespielt :-8


Schechtl hatt dann gegen Hans aufgegeben da Hans zu gut war un Schechtl umbedingt zum essen wollte!

Letzte Änderung: 11.11.05 - 23:11



Kommentar hinzufügen

Nur angemeldete Benutzer können Kommentare schreiben.