Du bist hier:
· Home
· · Artikel




Hobbit @ Mage-Store

Hier berichte ich von meiner Teilnahme am T1-Vintage Turnier am Sa, den 14.05.05 im
„Mage Store “ in Düsseldorf.
Am Abend vor dem Turnier, traf ich mich mit Freunden, die ebenfalls mitspielen wollten. Da es sich hierbei jedoch um ein Turnier im eher kleinen Rahmen handelt, testeten wir vorher nur sehr wenig unsere Matchups... Da es für mich das erste Mal war, dass ich an diesem Turnier teilnahm, wusste ich nicht so richtig, für welches Deck ich mich entscheiden sollte…
Da ich leider noch nicht wirklich gute T1 Karten besitze (z.B. keine Power) war die Auswahl auch dementsprechend klein… Ich hatte die Auswahl zwischen `nem *StaXX*, `nem Orchard-Oath und meinem alten Suicide.

Ich habe mich dann auf den Tipp von Florian hin für folgende Deckliste entschieden:

*Wanna be* Control-Slaver(60):

Creatures (10):

3x Metalworker
4x Goblin Welder
1x Sundering Titan
1x Darksteel Colossus
1x Platinum Angel

Spells etc. (23):

4x Force of Will
3x Intuition
3x Brainstorm
3x Thirst for Knowledge
1x Mystical Tutor
1x Tinker
1x Wheel of Fortune
1x Staff of Domination
1x Mindslaver
2x Chalice of the Void
2x Crucible of Worlds
1x Memory Jar

Manaproducer(7):

1x Mana Crypt
1x Sol Ring
1x Lotus Petal
1x Grim Monolith
1x Mana Vault
2x Gilded Lotus

Lands(20):

4x Volcanic Island
2x Polluted Delta
2x Island
4x Wasteland
1x Strip Mine
1x Tolarian Academy
2x Seat of the Synod
1x Great Furnace
3x Ancient Tomb

Sideboard (15) :

1x Jester`s Cap (konnte leider keine 2. organisieren)
2x Blood Moon
2x Rack and Ruin
2x Gorilla Shaman
2x Chalice of the Void
1x Sundering Titan (da sollte eigentlich die 2. Cap hin, aber ich hatte halt keine)
3x Red Elemental Blast
2x Tormod`s Crypt



Ich weiss, dass das Deck nicht wirklich gut ist, und dass es eigentlich nicht unpowered spielbar ist (also sendet mir bitte nicht haufenweise KN`s in denen steht, dass mein Deck schlecht ist…), aber ich spiele es einfach sehr gerne…

Die anderen spielten dann folgendes:

Sascha (Dustin) : Suicide (von mir geliehen)
Alexander (Gobo17): Suicide
Florian (FlodO) : Food Chain Goblins (FCG)


Als wir gegen 10 Uhr in Düsseldorf eintrafen, war es noch sehr leer. Wir befürchteten schon, dass wir neben 3 Kindern (schätze sie auf unter 12) die einzigen wären, da auch 10 Minuten vor Anmelde-Schluss noch keine weiteren Spieler eingetroffen waren…
Zudem konnten wir noch einen Blick auf die Decklisten der Anderen werfen und mussten sie doch direkt mal darauf hinweisen, dass man, egal in welchem Deck, keine 4 Strip Mines spielen sollte. ^^
Doch zu unserem Glück kamen dann noch einige Leute, so dass wir doch noch auf über 20 kamen (genaue Anzahl weiß ich nicht). Allerdings fand ja auch am gleichen Tag der PTQ statt, so dass leider nur wenige Pro-Spieler da waren, doch das machte die Sache für uns doch interessanter...

Dann ging es los mit der

1. Runde:

Gegner: Christoph
Deck: Suboptimales Burn
Dice: Me

1. Spiel:

Ich habe sehr viel Glück und ziehe trotz meines unpowered Decks ne relativ gute Hand, die mir `nen 1. Turn Metalworker beschert… Er spielt in seinem Turn nur nen Mountain. Bei mir kommt auch erstma weiter nicht viel, als hin und wieder ein Brainstorm oder ein Gilded Lotus. Zwischendurch Force ich irgendeinen random Burn-Spell auf meinen Worker. In der 4. Runde spielt er dann einen Flame Rift. Daraufhin topdecke ich `nen Welder und lege ihn und `ne Chalice für 1 hinterher. In einem Thirst finde ich endlich den Staff of Domination, lege ihn mit dem Lotus und reveale ihm mit dem Metalworker drei random-Artefakte… Ich erkläre ihm noch kurz die Combo und dann beschliesst er, dass es keinen Sinn hat weiter zu spielen…

Ich boarde noch 2x Chalice rein und was nach dem random-Prinzip raus.


2. Spiel:

Er fängt an mit Mountain-go ^^. Ich mit Welder-go. Er wieder Land, will go sagen, da kam der Judge an und zeigte uns die Deckliste des Jungen mit nur 2 Sideboard-Karten! Der Judge gab halt den Hinweis, dass dies nicht erlaubt sei, und dass er halt jetzt Länder als Ersatz reintun solle etc. und sprach ein Match-loss aus. Doch da ich ja eigentlich nur just for fun und zum spielen da war winkte ich ab…
Bei mir kommt dann Tomb und Metalworker. In seinem Turn force ich nen Shock auf meinen Worker und spiele in meinem nächsten Zug dann mit Hilfe des eben geretteten Workers `nen Gilded Lotus und nen Mindslaver. Im nächsten Turn spielt er wieder seinen Flame Rift. Next Round topdecke ich ein Crucible und habe schon ein Seat of the Synod liegen. Ich lege das Crucible und activate Mindslaver auf ihn. Ich nehme seine Runde und erkläre ihm ,dass ich jetzt alle seine Runden kontrollieren kann, da ich dank dem Lotus immer genug Mana habe und mit Crucible, Welder, Mindslaver und dem Artefaktland immer wieder den Slaver reinholen + activaten kann, ohne Artefakte zu verlieren… Er Versteht dies auch sehr schnell und schiebt seine Karten zusammen, zumahl ich mit dem Worker noch nen Platinum Angel hardgecastet hatte.

1:0 (2:0)

So, ich hatte nun wohl mein *Randomaufbaukiddi* gehabt.
Auf jeden Fall habe ich immer nur Akki Lavarunner, Flame Rift, sowie `nen Schock gesehen, also schon mal Glück gehabt…


2. Runde:

Gegner: Sascha
Deck: Orchard-Oath (powered)
Dice: Opp

1. Spiel:

Ich habe total geil gezogen, und mein Gegner nimmt direkt `nen Mulligan.
Er beginnt mit Pearl, Land und go. Ich lege 1. Turn wieder einen Metalworker, er Force, ich habe allerdings auch Force, er nix mehr. In seinem Zug legt er „nur “ `nen Oath, ich halte aber schon Tinker! Ich in meinem Zug also Tinker, er hat einen Counter, ich allerdings auch wieder ne Force. Ich such mir also meinen Platinum Angel, da Orchard-Oath oft keine Solution für den hat: Und in der Tat schiebt er seine Karten zusammen, nachdem er in seiner Runde geoathet hat und festgestellt hat, dass tatsächlich nix drin ist,…
Ich glaubte zwar, ich hätte n Pernicious Deed gesehn, doch da er immer noch nur 2 Mana auf dem Tisch hatte könnte auch dieses nicht viel ausrichten.

Ich boarde Chalice und Jester`s Cap rein.


2. Spiel:

Er nimmt wieder `nen Mulligan.
Wir machen zu Anfang ein kleines Force Duell um nen Welder, welches ich gewinne.
Bei ihm kommt danach noch ein Skeletal Scrying für 2. Ich ziehe wie bisher immer total genial und lege in Runde 2 dank `nem Sol Ring und `nem Tomb eine Chalice auf zwei! Er ist schon ziemlich genervt von meinem Glück und gibt ab nur ab, ohne was zu legen. In meiner Runde spiele ich dann auch noch meine einzige Jester`s Cap, die ich natürlich wieder schön von oben getopdeckt hatte ;) Doch da ich nur noch ein Land offen hatte muss ich abgeben… Bei ihm kommt in der Runde ein Demonic und ich überlege scharf, ob ich eventuell forcen soll, bevor ich noch mal auf den Tisch sehe und die Chalice bemerke. Als ich ihn darauf aufmerksam mache und noch `nen Mindslaver reinwelder, der durch nen Thirst in den Grave ging, schiebt er zusammen, da ich ihm mit der Cap nächste Runde auch noch seine einzigen Kreaturen geklaut hätte.

Aber ich gebe zu, dass ich dieses Mal echt in beiden Spielen durch Glück gewonnen habe. Z.B. habe ich die einzige Cap gezogen, die im Deck war und auch direkt `ne Chalice für zwei mit Force Backup legen konnte.

2:0 (4:0)


3. Runde:

Gegner: Daniel
Deck: Suicide (aber merkwürdige Variante mit Consume Spirit und Corruptin,
sowie 4 Chainer`s Edicts im Main)
Dice: Me

1. Spiel:

In der ersten runde mache ich wieder mal Metalworker. Er macht nur Swamp go.
In meiner Runde jedoch zeige ich ihm dann mal locker einige Artefakte vor, tappe meine Länder und caste mal locker den Colossus von der Hand (In der 2. Runde!!). In seiner Runde kommt bei ihm ein Chainer`s Edict. Dies verunsicherte mich schon mal, da im Sui ja normalerweise die Diabolic Edicts drin sind, aber war ja auch egal… Ich opfere also meinen Metalworker und haue ihn in meiner Runde für 11. Als er in seine Runde geht klopft er nervös auf sein Deck und ich hoffe, dass er kein Edict topdeckt, da ich keinen Force hatte! Er schaut die Karte an und räumt enttäuscht zusammen.

Ich boarde wieder die Chalice rein, da ich auf Sui schließe, aber nix außer den Chainer`s Edicts gesehen hatte.


2. Spiel:

Er fängt an mit Ritual, Duress auf irgendwas und Nantuko Shade.
Ich spiele in Runde 3 nen Lotus und burne mich mit `nem tomb und `nem Mana Crypt selbst ein wenig und der Shade kloppt munter auf mir rum. Eine runde vor meinem Tod topdecke ich nen Tinker auf Engel, gehe in seinem Turn auf 0 und in seiner 2. Main kommt das Edict.
Ich hatte keinen Force und so verreckte ich. Das war halt Pech.


3. Spiel:

Er duressed mich hin und wieder ich lege hier und da mal n paar Sachen, wie Metalworker, welcher per Edict entsorgt wird :(
Ich topdecke einen 2. Metalworker, welcher auf die gleiche Weise verreckt… Da ich seit der 1. Runde ein Mana Crypt liegen hatte und bei 5 von 6 Würfen verloren habe und von nem Hypnotic Specter gehauen wurde bin ich bereits auf low life und habe kaum Handkarten. Eot spiele ich ne Intuition und er gibt mir damit nen Engel auf die Hand, welchen ich eigentlich beabsichtigt hatte reizuweldern. Ich war sehr erstaunt, da ich genau 7 Mana auf dem Tisch hatte, doch als ich den Engel legte und go sagte fragte er bereits, ob ich ne Force hätte und zeigte mir erst mal den Edict. Ich hatte keine Force und der Engel starb, da der Welder noch auf meiner Hand war. Doch noch war eigentlich nichts verloren und ich hoffte, dass ich nächste Runde den Welder resolven könnte um die Runde danach den Engel wieder reinzuweldern, doch in seiner nächsten Runde kommt bei ihm ein Corrupt (fand ich doch sehr komisch in diesem Deck!!) für die genau fehlenden Lifepoints!

Diesmal hatte er wirklich Glück! Im 3. Spiel 3 von 4 Edicts zu ziehen und auch noch die, wie er mir später noch erzählte einzige Corruption für die genau fehlenden Lebenspunkte!
*argh* Naja, dafür hatte ich ja im 2. Spiel tierisches Glück!

2:1 (5:2)


4. Runde:

Gegner: Florian
Deck: Food Chain Gobbos (FCG)
Dice: Opp
Naja, irgendwann musste ich ja mal auf einen meiner Freunde treffen...
Florian stand zu diesem Zeitpunk noch 3:0

1. Spiel:

Dieses Spiel wat relativ schnell gelaufen, ich hatte den Traumstart mit
1. Turn Metalworker,
2. Turn Chalice auf 2
3. Turn Mindslaver, Welder, viel Mana und 2 Runden später ein Crucible + Artefaktland.
Habe also wieder durch die Slaver, Welder, Crucible Combo gewonnen.

2. Spiel:

Hier habe ich nur aufgeschrieben:

1. Turn land, Sol Ring, Lotus Petal, Tinker auf Colossus, Force Backup.
Florian hatte mit dem FCG natürlich keine Chance gegen einen 1. Turn Colossus mit Counter-Backup und gibt auf.

3:1 (7:2)

Jetzt ging es auf zur letzten Runde. Wenn ich gewinnen würde, würde ich mindestens den 4. Platz erreichen und somit zumindest noch Swords to Plowshares bekommen. Doch da ich einen relativ guten Opponent-Score hatte (der Suicide- und der Oath-Spieler standen beide ebenfalls 3:1), hatte ich dennoch noch gute Chancen auf eine bessere Position. Doch als die Pairings ausgehängt wurden, sah es nicht so gut für mich aus, denn mein Gegner war der einzige 4:0 Spieler. Zudem wusste ich, dass er das gleiche Deck wie ich spielte, allerdings powered und mit Drains etc. Doch dies bedeutete, dass wenn ich gewinnen würde, ich sehr wahrscheinlich den 1. Platz erreichen würde…


5. Runde:

Gegner: Leider vergessen zu notieren (glaube Thomas)
Deck: Slaver-Control (Powered)
Dice: Me

Ich schaue meine Hand an und die sieht doch glatt mal total Perfekt aus für dieses Game!
2x Land, 2x Force, 1x Brainstorm,1x Sol Ring, 1x Tinker
Ich mache also 1. Turn nur Sol Ring, er Sapphirre und Land.
2. Turn dann Tinker, er Drain, ich Force mit Brainstorm.
Dann in seinem Turn will er seinen eigenen Tinker casten, doch ich force erneut (hatte zu meinem Glück nen Thirst in der 2. getopdeckt!)
Dann haut ihn der Colossus 2x und Ende.

Ich boarde die Moxmonkeys, REB und die RaR rein.

2. Spiel:

Wir stallen beide ein wenig rum und legen nur Manaproducer… Irgendwann lege ich nen Crucible. Er nen Welder. In meinem Zug tinkere ich und als ich gerade den Colossus suchen wollte fiel mein Blick gerade noch rechtzeitig auf den zwar getappte, doch in seiner Runde wieder aktiven Welder. Und ich hatte wegen dem Tinker selbstverständlich ein Artefakt im Grave… Ich entscheide mich dann für den Mindslaver + activate und noch ein Wheel of Fortune hinzu. In seiner Runde mache ich nen Thist und discarde ihm ein Drain und `nen Demonic. Zudem spiele ich ne Pearl, welche ich mit seinem Force countere. Dann benutze ich einfach seinen Welder auf meinen Slaver! Dann gehe ich in meinen Turn, ziehe ein Artefaktland! Da das Crucible schon lag konnte ich also wieder alle seine Runden mit Hilfe von seinem Welder übernehmen. Ausserdem hätte ich auch eine Runde später meinen eigenen Welder gehabt. Er überlegt noch kurz und gratuliert mir dann…

4:1 (9:2)

Damit hatte ich das beste Ergebnis (hatte den besten Opponent-Score, da der Suicide und der Oath-Spieler auch beide 4:1 standen und ich halt 2 von 3 anderen 4:1 stehenden geschlagen hatte) und zudem noch alle meine 4 Siege mit 2:0 gewonnen und mein einziges verlorenes 1:2 gespielt hatte!

Somit bin ich also erster geworden und bekam ein Revised Tropical Island!
Für `ne Startgebühr von 5 Euro nicht schlecht, wie ich finde!
Die Anderen spielten wie folgend:

Alexander (Suicide): 3:2 (8. Platz)
Florian (FCG): 3:2 (6. Platz)
Sascha: (Suicide): 2:3 (16. Platz )


Pros:
-Turnier mit meinem Lieblings- und zudem noch unpowered Deck gewonnen
-Nette Atmosphäre
-Sehr nette Gegner
-Preise ok für eine Startgebühr von 5 €
-Am Ende doch endlich noch meine Jester`s Cap bekommen ;)
-Mein unnormales Glück ^^
-4 von 5 Spielen zu Null gewonnen

Contras:
-Niederlage gegen Suicide
-Mein Suicide hat *nur* 2:3 gespielt
- Ich habe kein einziges Mal meinen Sundering Titan auf dem Tisch gehabt..! (Denke den cutte ich mal)


Also alles in allem war es doch ein sehr nettes Turnier mit wirklich netten Leuten!
Falls jemand Interesse an den Terminen für die Turniere im „Mage-Store“ hat, dann kann er mir gerne eine KN senden…

Danke fürs Lesen des Artikels,
Vielleicht sehen wir uns ja mal auf dem einen oder anderen Turnier (ich bin der, der aussieht, wie ein Hobbit ^^)

Mit freundlichen Grüßen,
der Hobbit

Geschrieben von Der Hobbit



Artikel:

zeilli - 21.05.05 - 13:34


inaktiv

Gästebuch 
Sehr schöner Bericht, gefällt mir.
Finde das ur genial das du dann gegen Powered Slaver gespielt hast uns sogar gewonnen hast. Sehr geil, vll. solltest du ja bei unpowered bleiben ;).

lg zeilli
Curse - 21.05.05 - 13:38


Mitglied seit
08.03.03

Gästebuch 
meine Herrn bist du ein Lucker
das is so der erste Gedanke den ich hatte
derMagischZapper - 21.05.05 - 13:41

inaktiv

Gästebuch 
sehr schön zu lesen,glücleunsch noch zu den 5€ Tropicel^^, finde ich wohl lustig wenn unpowerd spieler gegen Powerd spieler gewinnen ;)

Letzte Änderung: 21.05.05 - 13:44


IT`s gonna be unzart

Liquidator - 21.05.05 - 14:58


Mitglied seit
26.10.03

Gästebuch 
schön geschrieben!
freut mich, dass du unpowered so erfolgreich warst
auchw enn ich die preise für startgebühr von 5 eur doch sehr luschig find
ich mein 5 leute und du hast das tropical wieder drin
außer es ist beta :P
aber lucky warste schon ^^
und den geilen titan würd ich nicht cutten! der kann wirklich viel!


Cu and Greetz
Liqui

Nucular, das Wort heißt Nucular!


CryingDevil - 21.05.05 - 16:16

Mitglied seit
10.01.04

Gästebuch 
wirklich n schöner bericht... und ich schließe mich an, der titan ist der absolute bringer. auf keinen fall cutten!
Wyvern - 21.05.05 - 22:38


inaktiv

Gästebuch 
höhö und Tecee weggeluckt, right man ;-)
Bin normalerweise auch immer im Magestore am Start!


Ich suche jederzeit Beta CE und IE Duals (also die, mit dem goldenen Rand auf der Rückseite!) für meine Highlander-Decks, außerdem CE und IE Goodies, wie Bolts, Disenchants, Counterspells usw.


Wear Bear Blemental - 23.05.05 - 20:09


Mitglied seit
09.09.04

Gästebuch 
Hi.
Erstmal Gratulation zum SIEG !!

Hab aber ne Frage :

"Dann benutze ich einfach seinen Welder auf meinen Slaver! "

Wie soll das funktionieren?
Vielleicht checks ichs grad net und steh auf Schlauch....

Letzte Änderung: 23.05.05 - 20:09
julius caeser - 24.05.05 - 20:48


Mitglied seit
10.04.05

Gästebuch 
ich will auch qwelder unpowered spielen also ich hab viel hilfe durch den artikel bekommen aqnsonsten will ich denn ganzen sui kram besitzen gratulation

ganz erlich ich würd nen sunderring titan nicht inbedingt spielen

killer :1darksteel collossus
1triskelion?
1platium angel

das reicht

ansonsten unpowered kann man cool fun spielen also wenn du zu irgend welchen kiddis gehst und gegen die spielst dann gucken die blöd wenn son colossus 3 runde killt

cioa

ps hast du karten fürs welder übrig?


Cyrfer - 04.02.06 - 23:53
Zitat:"Bitte keine Mythen in Tüten, sondern Fakten, Fakten, Fakten."

Petcard Vizzerdrix: Stand 145
"Mehrere Ausrufezeichen", fuhr er fort und schüttelte den Kopf, "sind ein sicheres Zeichen für einen kranken Geist." (Terry Pratchett)


Metal-Brother - 24.05.05 - 22:52

inaktiv

Gästebuch 
Der Bericht ist gut geworden :)

Aber in Zukunft solltest du alle Aussagen streichen, in denen du dein Deck schlecht machst und Powered in den Himmel lobst. Das nervt und trägt nicht gerade zur Unterhaltung bei. Wenn die besseren Karten immer gewinnen würden, dann bräcuhten wir nicht mehr spielen. Der Spielspaß kommt doch gerade dann auf, wenn man Spielsituationen meistert, die man glücklich oder durch seine gute Deckkenntnis gewonnen hat.

Außerdem hast du doch wirklich nen guten Kartenpool und das Deck was du gespielt hast, hat doch alles außer den P9.
julius caeser - 25.05.05 - 21:12


Mitglied seit
10.04.05

Gästebuch 


Cyrfer - 04.02.06 - 23:53
Zitat:"Bitte keine Mythen in Tüten, sondern Fakten, Fakten, Fakten."

Petcard Vizzerdrix: Stand 145
"Mehrere Ausrufezeichen", fuhr er fort und schüttelte den Kopf, "sind ein sicheres Zeichen für einen kranken Geist." (Terry Pratchett)




Kommentar hinzufügen

Nur angemeldete Benutzer können Kommentare schreiben.