Du bist hier:
· Home
· · Artikel




Hawk @ Iserlohn März '05

Hallo!

Da Torben und Markus schon ihre Bericht geschrieben haben, und ich diesmal ein wenig mehr Zeit hatte, meine Spielzüge zu notieren, habe ich mich kurzfristig entschlossen wieder einen Bericht zu schreiben. (falls ihr das hier lest, habe ich es tatsächlich geschafft, ihn fertig zu schreiben, und
nicht wie die ca. 10 anderen Berichte, die ich im letzten Jahr über Dülmen schreiben wollte...^^°)

Nach der Restriction der Trinisphäre haben wir natürlich alle mit mehr Combo gerechnet. Da ich am liebsten Control (Keeper, oder "4CC") spiele, habe ich leider feststellen müssen, das die neuen Versionen mit Gifts Ungiven (TPS,
Gifted, etc.) und die Long Varianten (Deathlong, Rector-Oath) zu schnell geworden sind. Daher habe ich dem alten Sprichwort entsprechend, ("Kannst Du den Feind nicht besiegen, verbünde Dich mit ihm") selber Combo gespielt.

Ich habe mich dann für die Gorger-Combo entschieden, da ich TPS nicht ausreichend getestet habe und ich 4 Foil-Dragons in Eindhoven von Wayne England habe signieren lassen, wo er noch schöne Skizzen hinzugefügt hatte.
Jaja, in T1 geht es nicht nur ums gewinnen, sondern ums stilvolle gewinnen...^_~

Mit folgender Liste bin ich dann angetreten:


21 Mana
-------
4 Polluted Deltas
1 Flooded Strand
4 Underground Seas
3 Tropical Islands
1 Islands
1 Swamp
5 Moxen
1 Black Lotus
1 Crypt

13 Creatures
------------
4 Worldgorger Dragon’s
4 Squee’s
3 Xantids Swarms
1 Eternal Witness
1 Triskelion

26 Spells
---------
4 Force of Will
2 Lim Dul’s Vault
3 Intuition’s
1 Vampiric Tutor
1 Demonic Tutor
1 Ancestral Recall
1 Time Walk
2 Compulsion
4 Animate Dead
3 Necromancy
4 Bazaar of Baghdad’s

SB:
3 Chalice of the Void
3 Engineered Explosives
3 Stifle
2 Sundering Titans
2 Coffin Purge
1 Verdant Force
1 Triskelion

Falls sich nun jemand am Kopf kratzt und sich fragt, wie das nun killt, hier die loop:

Wie man beliebig viel Mana produziert und seine Library bis zur Killcondition millt, brauche ich wohl nicht mehr zu erklären (falls doch, eine PN an mich ^^°), aber was ist in diesem Deck der Kill? Der alte Build hatte Laquatus oder Sliver Queen/ Caller of the Claw als Killoption, mit "unendlich Mana" konnte man den Gegner Decken oder mit "sehr vielen" Tokens im nächsten Zug überrennen. In dieser Version ist die Killoption Eternal Witness. Man animiert die Witness und holt sich ein weiteres Animate. Damit ist die loop erstmal unterbrochen und man kann das Animate wieder auf den Dragon casten, was die loop wieder startet. Bei jedem loop holt die Witness nun eine Karte aus dem Grave und man bekommt sein ganzes Deck in die Hand.
Mit ausreichend Mana kann man jetzt den Gegner mit dem Ancestral 1654248 Karten ziehen lassen, oder durch Timewalk mit der Witness in den Aggro-Modus gehen. Zur absicherung hat man ja noch 4 FOW, die man auch immer wieder auf die hand bekommt. Plan B wäre sonst einen Trisk im Spiel zu haben und mit der loop den Gegner tot pingen. Eigentlich ist der Trisk als Antwort für die vielen erwarteten Welder gedacht, aber als Kill ist das leichter zu erklären, falls der Gegner nicht vorher aufgiebt. ^^

Wie ihr sicher aus Markus(Zeus) und Torbens(Torben) Berichten gelesen habt, waren wir zu viert:

Markus (mit TPS UB)
Torben (mit WS-Slaver)
Philip ("Phele" mit TPS UBr)

Kommen wir nun zu den Matchups:

Round 1
Opponent: Chris Ulmann
Deck : Mono R Burn
Dice : Opp

Er begrüsste mich mit den Worten "Oh Scheisse!"...als ich ihn darauf ansprach, was das nun heissen sollte, musste er lachen und sagte, das ich doch in dem alter sei, das man davon ausgehen könnte, das ich Power besässe.
Er fügte noch hinzu, das er auch in dem alter sei, aber bei ihm nicht
zutrifft. Gut zu wissen...

Game 1:

Er startet mit Mountain und Black Vise. Diese Karte hatte ich schon bestimmt 5 Jahre nicht mehr gesehen.^^
OK, ist mir lieber als 1st Turn Lackey. Ich lege Bazaar, benutze ihn gleich und trenne mich von Squee und 2 Xantid Swarms, da ich nicht mit MD REBs rechne. Er brennt mir ein Chain Lightning über und gibt wieder ab, während ich mir einem Dragon tutore. Meine Lifepoints schrumpfen schnell durch die Black Vise und weiteren Blitzen (Lava Spike und Seal of Fire) bis ich mit 5 Leben im Upkeep dann mit der Necromancy in die Combo gehe.

Game 2:

Diesmal fängt das Unwetter schon in der ersten Runde mit Chain Lightnings an. Ich habe Bazaar, Saphire und Ancestral am Start und in der nächsten Runde dann Chalice auf 1. Er sagt nur: "Ich hasse diese Karte..."
Mehr habe ich mir dann auch nicht mehr notiert...

Games 2:0 (Matches 1:0)


Round 2
Opponent: Christoph Bengner
Deck : Salvager
Dice : Me

Game 1:
Mein erster Mulligan und leider nicht der letzte des Tages...also starte ich mit eine 6 Karten Hand: Fetch -> go. Christoph outet sich mit einer Pyrit Spellbomb. Ich lege nur eine Compulsion und muss abgeben während er Timewalk
spielt aber nur Mana legt. Mit den Bazaar gehe ich nach dem Dragon suchen und eot kommt vom Gegner eine Fact: Swords,Land, Lotus, Brainstorm und Drain. Ich splitte Mana+Swords und Drain+Brainstorm, damit das swords in den Grave geht. Klappt auch, er nimmt den Drain/BS stapel und legt einen Medling Mage auf "FOW". In seinem Endstep suche ich mir mit einer Intuition 3 Xantids und versuche damit das Drain zu ziehen. Er draint und somit kann ich ohne Probleme animieren, da der Mage auf FOW liegt und er ausgetappt war. Er schaut mich fragen an und meint "Das klappt nicht, oder?" und revealt eine Misdirection...

Game 2:
Das zweite spielt läuft besser für ihn, er legt Fetch, ich leg Fetch, dann castet er mit Mana Crypt und Land den Salvager. Kurze Zeit später kommt auch noch die Spellbomb und ich suche mit ihm um die Wette die letzte Komponente
der Combo, er den Lotus/Lions Eye Diamond und ich eines meiner 7 Animates. Er war schneller! Grrr.

Game 3:
Dieses Game hätte sehr schnell zu seinen Gunsten ausgehen können, wenn er nicht Manascrewed gewesen wäre....
Ich starte mit Tropical und halte Stifle. Er legt Insel Aether Spellbomb. Schon mal ein netter Start gegen mich. ich kann nur Land go sagen, während er eine zweite AEther Spellbomb legt und abgibt, ohne Land zu legen. Tja, das nächste Land von ihm war ein Fetch, das ich stifle und er zieht nur eine drittes(!) AEther Spellbomb und LED nach. Da kann ich natürlich nicht in die Combo gehen und topdecke nur Mana und im Bazaar noch mehr Drachen und Squees! Mehrere Züge später hatte ich das halbe Deck durchgesucht, aber keine reingebordeten Fatties gefunden. Die Zuschauer neben mir schüttelten auch nur mit dem Kopf...doch dann hatte ich endlich eine Intuition gefunden, mit der ich 2 Titans und die V.Force suche. Ich animiere einen Titan um ihm das letzte Land zu nehmen, muss dabei leider auch 2 von mir selber zerstören. Er benutzt das LED um den Titan zu bouncen, was mich wieder 2 Länder kostet...aber so hatte er keine Hand und nur noch 2 Spellbombs auf dem Board. Mit dem nächsten Animate kann ich dann die Force animieren...
Sehr unglücklich für ihn, da er danach den Lotus und ein Land gezogen hätte, das heisst, er hätte ruhig den Titan 1-2 mal abgreifen lassen können, bevor er ihn bounced, das hätte ihm die beiden benötigten Turns gegeben um in die
Combo zu gehen, da er schon den Salvager auf der Hand hatte.

Games 2:1 (Matches 2:0)


Round 3
Opponent: Thomas Pittner
Deck : Oath
Dice : Opp

Ich habe bei diesem Match kaum Notizen gemacht. Bei Game 1 stand nur "OP:Fetch->Mox->Oath" und das ich das Game noch gewonnen habe.^^°

An das zweite Spiel kann ich mich noch erinnern, das er 3 Orchards im Spiel hatte und ich mit den Tokens in den Aggro-Modus ging bis er dann mit einem Wish sich Echoing Truth geholt hat um die Tokens zu bouncen, bevor das Oath
kam. Ein Xantid konnte sich noch Heldenhaft vor den Spirit of the Night werfen, leider kann er trampeln, was mich auf 13, und nachdem Akroma auch mitspielen wollte, auf 1 Leben brachte. Das getopdeckte Land konnte die Legenden leider auch nicht stoppen.

Bei Game 3 steht nur "3.Turn Animate" also muss ich irgendwie gewonnen haben. ^^°

Games 2:1 (Matches 3:0)


Round 4
Opponent: Dennis Rosinski
Deck : The Perfect Storm (TPS)
Dice : Me

Dennis kannte ich schon zu Dülmen Zeiten und wusste, das er TPS spielt, da wir uns vor beginn des Turniers schon unterhalten hatten. Er sagte zu mir, das es ein 6-1 Tag werden würde, da er immer entweder 6-1 oder 1-3 drop
geht...und heute sei ein 6-1 Tag... Mal sehen, ob ich für die eins verantwortlich bin...

Game 1:
Ich lege Bazaar und gebe ab. Er macht auch nur Fetch -> go. In meinem Turn Versuche ich Ancestral, wird gecountert, im Bazaar finde ich dann 2 Moxe und kann den Drachen animieren, er versucht noch mit einem Brainstorm ein FOW zu
finden, war aber nicht erfolgreich...^^

Game 2:
Er tötet mich 2.Runde wie TPS das nun mal macht. ^^°
Mein Mulligan auf 6 war auch nicht gerade hilfreich...

Game 3:
Ich lege erste Runde Xantid, wird gecountert, da musste ich reflexartig Chalice für Null legen, was bei genauerem nachdenken ein fehler war. Chalice musste natürlich auf 1, um sowohl seine Solutions, als auch Search(Brainstorm) und Mana (Ritual) zu verhindern. So stoppte ich nur seine
Juwelen und er konnte in Ruhe mit Brainstorms und Fetchs seine Hand zurechtsuchen. Er tötete mich als ich meine Combo gefunden hatte um im nächsten Turn zu killen...

Games 1:2 (Matches 3:1)

Dennis ist dann am Ende tatsächlich mit 6-1 zweiter geworden. ^^

Round 5
Opponent: Michael Broich
Deck : (unpowered) Food Chain Goblins (FCG)
Dice : Opp

Ja, das ist nun eine etwas komische geschichte...aber dazu später mehr.
Mein Gegner sortiert sein Deck offen vor mir und ich sehe REB...im Main! Naja, dachte ich mir, FCG mit REB, kann ja eine Metachoice gewesen sein.

Game 1: 3.Turn Kill
Game 2: 2.Turn Kill

Er fragte mich nach dem Match, ob ich denn schon lange Turniere spiele. Ich meinte, das ich doch schon eine Weile Turniere spiele und fragte, wie es denn bei ihm aussähe. Er sagte mir, das es sein erstes Turnier sei. Ich rate ihm noch, nie vor dem Gegner sein Deck zu sortieren, besonders nicht offen. ^_~
Ausserdem wollte ich wissen, warum er denn mit REB Main spielt. Da antwortet er ganz gelassen, das es Sideboardskarten gegen den letzten Gegner war, und
das er getippt hat, das ich auch Blau spiele und sie daher drin gelassen hatte!...Ich kläre ihm auf, das es so nicht geht, das er immer mit der abgegebenen Main Deck-Liste starten muss, etc...

Games 2:0 (Matches 4:1)


Round 6
Opponent: Björn Ortmann
Deck : Cerebral Assassin (CA)
Dice : Opp

"Tja, da werde ich mal wieder schöne Karten zu sehen bekommen" waren meine Worte, als ich am Tisch Platz nahm. Björn ist ein Hardcore T1 Spieler, der komplett BETA-Power und Foils spielt...^^


Game 1:
Er startet mit Land Mana Crypt und Crucible, während Ich in meiner Runde nur einen Xantid spiele.
Ein Bazaar kam auf seiner Seite noch ins Spiel und bescherrt ihm auch gleich einen Titan im Grave. In meinem Turn suche ich mir mit einem Demonic den Drachen, lege meinen Bazaar und finde Lim Dûls Vault, was mir nächste Runde den sicheren Kill bringt. Ich discarde den Trisk und Mana. Björn benutzt den Bazaar, in response caste ich Vault und stacke mir den Kill. Er findet aber ein Animate und überlegt, ob er den Titan, oder lieber meinen Trisk haben möchte, da wird mir erst bewusst, das ich einen Fehler gemacht habe, den ich
habe gar kein zweites schwarzes mana! Er nimmt den Trisk! Ich Lucker! Also greife ich in meinem Turn mit dem Xantid an, er schiesst ihn natürlich vorher ab und ich animier mit Force backup aus dem Bazaar! Er ist auch der erste Gegner, der den Kill sehen will, die meisten haben gleich zusammen geschoben, ohne meine Killoption zu sehen. Da er meinen
Trisk animiert hat, muss ich zum ersten mal den Gegner viele Karten ziehen lassen. Ich gehe jeden Schritt ganau durch und mille mir nach und nach die Library bis die Witness kommt, dann suche ich mir alle Forces zusammen und
fange dann an Mana zu generieren, bevor ich dutzende Ancestrals auf ihn schiesse. Er überlegt noch kurz, schiebt aber dann zusammen.

Game 2:
Nach einem ruhigem start, wo wir nur Mana gelegt haben, fange ich an mit dem Bazaar die Combo zu suchen und finde wieder die Vault, die mir die fehlenden Karten stackt. Björn hat allerdings auch noch was zu melden und macht Ancestral, Timewalk, Bazaar, Titan und Animate. So hatte ich keine Manabase mehr und einen Titan gegen mich...

Game 3:
Kurz gesagt, BETA-Power zieht man besser! Er hatte wieder alles am Start: Lotus, Ancestral, Thirst, Welder...

Games 1:2 (Matches 4:2)

Round 7
Opponent: Oliver Reinken
Deck : 5c Dragon
Dice : Me

Game 1:
Ich habe eine tolle Hand und kann mit Bazaar, Dragon und Squee abwerfen. Mein Gegner nur: "Aha". Als er am Zug war, wusste ich auch, was er meint: Er legt ebenfalls Bazaar und discarded Mana und einen Kumano! Also sieht es nach Mirror aus! Ich lege Land, Mox und versuche das animate einfach mal, da er ausgetappt war... keine Force, also mein Win. In seinem Turn hätte er animiert...^^

Game 2:
Er startet mit einem Xantid in der ersten Runde. Das gefällt mir schon mal gar nicht. Also lege ich Land, Emerald und halte Coffin Purge und Stifle. Er legt Bazaar, zieht Karten und sagt go! Ich finde auch einen Bazaar und finde auch gleich die Combo, allerdings hat er ja zwei Mana frei und eine volle
Hand. Also beschloss ich zu warten und lieber auf Sicherheit zu spielen, also Drachen auf der Hand behalten und Mana + Squee abgeworfen. Er mach wieder nichts ausser Bazaar zu benutzen. Ich finde ein Necromancy, gebe ab und warte bis er sich austappt, damit ich in die Combo gehen kann. Leider
macht er immer noch draw-go. Also ich dann noch ein Animate finde, beschloss ich den Kill vorzubereiten. Folgende Boardposition:

Ich: 4 Mana, Bazaar
Handkarten: Animate, Nercomancy, FOW, Stifle, Dragon, Coffin Purge, Land, "irgendwas" und Squee
Er : 3 Man, Bazaar und 7 Handkarten.

Ich benutze den Bazaar und finde Stifle + FOW! Na wenn das mal nicht lucky ist...^^
Also lege ich land und animiere den Dragon, er spielt Coffin Purge, ich will schon zur Force greifen, aber das Ding hat ja Flashback, ich könnte zwar noch mal Forcen, aber wenn er dann stifled bin ich tot. Also Necromancy in response auf den Purge, er hat tatsächlich Stifle, ich aber doppel FOW Backup und das Spiel geht auch an mich. Allerdings unverdient, da er nie mit den Xantid angegriffen hatte, um einen Kill vorzutäuschen. Ich hätte den Swarm stiflen müssen, damit ich Purge spielen kann. Aber so konnte ich die Karten alle auf der Hand sammeln.

Games 2:0 (Matches 5:2)

Das war ein sehr interessantes Spiel, da sowohl ich, als auch mein Gegner Dragon noch nicht richtig beherrschen und mit dem Mirror kaum bis gar nicht(im meinem Fall ^^) getestet haben. Das fanden wir so spannend, das wir dannach noch 2-3 Spiele gemacht haben. ^^
Torben stand neben mir und meinte nur: "Ist das anstrengend!" Ihm ist wohl ein 2. Turn kill, ohne Gegenwehr lieber, aber aus der Sicht eines Control-Spieler fand ich das sehr interessant.^^°

Das waren also meine ersten Erfahrungen mit Dragon. Positiv zu bemerken ist, das man viel Zeit zum tauschen hat, da die Kills oft schneller sind als man denkt und der Gegener sehr häufig gleich aufgibt, ohne die Kill Option zu sehen. Ausserdem ist es recht einfach zu spielen und recht Fehlertolerant, da man kaum die Möglichkeit hat Fehler zu machen.^^°

Also wurde ich mit 5-2 elfter, knapp die top ten verpasst, und bekam noch ein Revised Badland. Nice!

Leider habe ich feststellen müssen, das ich trotz 5-2 Ergebnis, DCI-Punkte verloren hatte! -_-°


Props:
- die Organisation ist wieder super gewesen, weiter so!
(wie könnt ihr so viele Preise raushauen???)
- tolle Atmosphäre
- meine Gegner, alle waren sehr nett und nicht so verbissen, wie bei einigen T2 Turnieren
- ihr Leser, sonst würde ich das hier nicht schreiben...

Slops:
- mit 5-2 noch DCI Rating verlieren. Grrr.

Also wir sehen uns dann in Iserlohn! ^^

ciao

Hawk

PS: Nachträglich noch ein paar Grüsse in die Schweiz, ohne Euch wäre mir im Leipziger Bhf echt langweilig geworden! Und vergesst nicht, mir die Liste zu schicken. ^_~

Geschrieben von Hawk



Artikel:

Ulban - 30.03.05 - 16:37


Mitglied seit
19.03.02

Gästebuch 
Bauscher
GoldenSeraph - 30.03.05 - 16:56


DCI Judge

Mitglied seit
03.11.02

Gästebuch 
toller kommentag ulban ;) ich kann mich dem nur anschließen.. wie war dein GP bewertung? gut ausgefallen?


Nat'Q ich komme.

Curse - 30.03.05 - 17:34


Mitglied seit
08.03.03

Gästebuch 
Orti kanns halt

Super Artikel. Sehr unterhaltsam.
Rector - 30.03.05 - 18:13

verbannt

Gästebuch 
wie kann man mit 5-2 rating punkte verlieren oO
Graf Zahl - 30.03.05 - 19:19


inaktiv

Gästebuch 
cooler artikel mach spaß zu lesen


(\_/)
(O.o)
(> <)

This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world Domination


Covenant - 30.03.05 - 20:00


inaktiv

Gästebuch 
Spiel mal besser als 5-2


A man said to the universe:
"Sir, I exist!"
"However," replied the universe
"The fact has not created in me
a sense of obligation."
-- Stephen Crane

Roar - 30.03.05 - 21:26


inaktiv

Gästebuch 
nun dann hier mal ein Gruss aus der Schweiz hat uns gefreut so eine Mercadia-Berühmtheit kennenzulernen...

Gruss Flavio (der FCG-Spieler)


"Ich bin nicht Franz." - Franz

carbone21 - 30.03.05 - 21:34


Mitglied seit
24.05.02

Gästebuch 
Zitat:
"Tja, da werde ich mal wieder schöne Karten zu sehen bekommen" waren meine Worte, als ich am Tisch Platz nahm. Björn ist ein Hardcore T1 Spieler, der komplett BETA-Power und Foils spielt...^^


... das ist bei dir doch auch kaum anders, oder?

Aber sowohl entspannt als auch spannend zu lesen...

mfg carbone


Wichtig ist, dass du immer im Hintergrund die Goblintrommel hörst, mit dem ZoZu und den ganzen anderen Flunkies. Das fette Schiff, mit der riesigen Kanone vorne und dem fetten Afterburner hinten. Und lauter Sounds.

koji - 31.03.05 - 11:47


inaktiv

Gästebuch 
Das mit dem Oliver stimmt sogar. Das war das erste mal das er Dragon gespielt hat (auf Turnieren sonst immer mit Ying Yang unterwegs). Lag wohl auch daran das er erst seit ca. 3 Wochen die 4 Bazare hatte. Das mit dem "aha" macht er immer ^^ meistens schiebt er aber noch ein "na dann" hinterher.
Schöner Artikel. Wenns runtergerasselt wirds ists bisschen öde. Die menschliche Note beim Report stimmt und macht Spass zu lesen.

Letzte Änderung: 31.03.05 - 11:48
Hawk - 31.03.05 - 12:03

DCI Judge

inaktiv

Gästebuch 
@ Koji:

> Das mit dem Oliver stimmt sogar. Das war das erste
> mal das er Dragon gespielt hat (auf Turnieren sonst
> immer mit Ying Yang unterwegs). Lag wohl auch daran
> das er erst seit ca. 3 Wochen die 4 Bazare hatte.

Ich hatte auch das erste mal Dragon gespielt, sonst nur gegen (z.B. mit DragonSlayer ^^)
Liegt bei mir auch daran, das ich nun 4 (eigene) Bazaare habe. ^^

PS: Cooler Avatar! Bin erst bei Folge 118...
Hawk - 31.03.05 - 12:06

DCI Judge

inaktiv

Gästebuch 
@ Carbone21:

Zitat:
Zitat:
"Tja, da werde ich mal wieder schöne Karten zu sehen bekommen" waren meine Worte, als ich am Tisch Platz nahm. Björn ist ein Hardcore T1 Spieler, der komplett BETA-Power und Foils spielt...^^


... das ist bei dir doch auch kaum anders, oder?

Mit den Foils schon, aber alles in BETA? Ich bin schon zufrieden, das ich Power habe. ^^

Hawk

Letzte Änderung: 31.03.05 - 12:06
Hawk - 31.03.05 - 12:09

DCI Judge

inaktiv

Gästebuch 
@ Roar:

Zitat:nun dann hier mal ein Gruss aus der Schweiz hat uns gefreut so eine Mercadia-Berühmtheit kennenzulernen...

Lol...wusste gar nicht, das ich eine Berühmtheit bin. o^.^o

Mal sehen, ob ich nächstes mal mit "Schmidis Eiersturm" antrete... ^_~
Roar - 31.03.05 - 13:21


inaktiv

Gästebuch 
mein Tipp: Schmidolins Eiersturm gewinnt das Turnier am Sonntag... ach nee geht ja nicht, ich gewinn ja mit Oath (ich finde deine Version mit 4 Duress sehr stark Chun). Wie sieht dein SB aus? -> PN bitte

Letzte Änderung: 31.03.05 - 13:22


"Ich bin nicht Franz." - Franz

Thunder-III - 31.03.05 - 13:57


inaktiv

Gästebuch 
Jetzt frag ich mich warum du selten schreibst: schreiben kannste ja offensichtlich, spielen auch also warum so faul?
Tut doch nicht weh so nen Artikel zu schreiben und schön ist er auch geworden.
Hawk - 31.03.05 - 14:46

DCI Judge

inaktiv

Gästebuch 
@Thunder III:
Zitat:Jetzt frag ich mich warum du selten schreibst: schreiben kannste ja offensichtlich, spielen auch also warum so faul?
Tut doch nicht weh so nen Artikel zu schreiben und schön ist er auch geworden.
Danke. Das Problem ist, das ich meistens Control spiele und die Matches lange dauern. Da kann ich dann nicht richtig Notizen machen, bzw. muss mitten im Spiel aufhören, da mir die Zeit ausgeht. Zu Hause habe ich noch ca. 8 Turnierberichte angefangen, aber da die Notizen nicht immer so toll sind, nicht zu Ende geschrieben... ^^°
mal sehen, ob ich ein "2004 in Dülmen"-Sammelbericht schreiben werde....

Hawk
asel - 31.03.05 - 23:02

Mitglied seit
17.07.04

Gästebuch 
Gelungener Bericht, schön zu lesen, vielleicht spielt man ja mal in Iserlohn gegeneinander^^.
bobjob - 31.03.05 - 23:42

inaktiv

Gästebuch 
Natürlich kann man mit 5-2 Punkte verlieren, ich kann ja auch mit 2-5 Punkte gewinnen .
quo - 01.04.05 - 02:34

inaktiv

Gästebuch 
@Hawk: Hast du eigentlich deine geklaute Power wieder gefunden? Letztes Jahr wurden dir ja der Lotus und anderes geklaut, alles wieder erhalten?

Ansonsten, netter Bericht.
Der Kleine Zorn - 04.04.05 - 16:29


inaktiv

Gästebuch 
HEY ich werde nur mit einem L am ende geschrieben

Ulman

War übrigens ne lustige erste runde auch wenn ich verlorn hab



Kommentar hinzufügen

Nur angemeldete Benutzer können Kommentare schreiben.