Du bist hier:
· Home
· · Artikel




T1.5 Turnier - 28.03.04

Hallo erstmal, bitte habt nicht zu hohe Erwartungen an diesen Turnierbericht, da es mein erstes Turnier sowie mein erster Bericht ist.
Natürlich wird jeden sofort auffallen bei dieser dem Format T 1.5 entsprechenden Deckliste auffallen, dass 1. zwei Tundren fehlen, und 2. eine Force fehlt die mir so manches Game gekostet hat. Schmerzlich war auch das mir nicht einmal 'ne einzige Volcanic zur Verfügung stand. Es waren am ganzen Turnier eigentlich nur 3 Decks von denen man sagen konnte die waren bis ans Maximum ausgebaut.

Main Deck:
7 Plains
8 Island
3 Flooded Strand
2 Tundra

1 Thirst of knowledge
4 Impulse
4 Counterspell
3 Fire / Ice
4 Brainstorm
1 Morphling
4 Meddling Mage
4 Isochron Scepter
3 Orim's Chant
2 Cunning Wish
3 Force of Will
4 Swords to Plowshares
1 Decree of justice

Sideboard:
1 Orim's Chant
1 Diabolic Edict
1 Pulse of Grid
1 Boomerang
2 Circle of Protection: Red
2 Disenchant (bestes Cunning Ziel an diesem Tag)
2 Dampfklauen (hat nie was gebracht)
1 Blue Elemental Blast
1 Red Elemental Blast
1 Fire / Ice
2 Miscalculation


1. Game:
Gegner: Madness
Würfelwurf: er
1. Spiel:
Beginn typisch mit ner studie auf nen rootwella, dann kam auch noch nen merfolk looter. Der dann auch gleich nen Arogant wurm ins Spiel brachte. Als ich dann in der 4. Runde mich traue ein Szepter zu spielen kommt erstma ne force von ihm die ich dann mit Gegenzauber wegmachen kann, aber dann kams womit ich nicht rechnete das war nen daze, die ich aber mit ner force auf fire ice wegbrachte. Also das Szepter lag, chant drin!! Ufhh nur noch einmal Schaden. Warten auf exalted dann scoop.

2. Spiel:
Ersten zwei runden siege oben. Ich will eot Impuls und dann kam so nen dreckiges daze! Mist! Ich lege dann halt nen Meddling auf Arrogant wurm da ich keine Options habe um an Szepter ranzukommen. Er legt dann mongrel welches ich sworde, aber bei mir kommt nix nach ausser Länder, bei hm kommen dann noch 2!! Mongrels als dann doch Szepter kommt hat er so nen cardadvantage gehabt durch die deep Analyses, dass er sogar mehr countern konnte wie ich und das Szepter nicht resolved

3. Spiel:
Absolut identisch mit 2. nur das ich dieses mal second turn Szepter mit ner force auf der hand versuche er aber echt nen daze sowie force of will auf der hand hatte.

Stand: 0 Siege; 0 Unentschieden;1 Niederlage
Fazit: So guten, schnellen Zügen mit 2 countern auf der Hand des Gegners kann ich nix entgegenbringen. Soll heißen wenn schneller Gegner mehr counter hat wie ich ist des fieß. Das war das erste voll ausgebaute Deck des Turniers

2. Game:
Gegner: TOG (mein persönlicher Angstgegner)

1. Spiel:
Ich sehe erstma nen Berserk im SB und rufe Judge. Naja der hat dann wohl gecheckt das er was auf seiner Liste vergessen hat und ändert deas auch nicht. Na toll! In Spiel verläuft das Spiel auch ganz normal, er kann mir entweder die Szepter auf der Hand Duressen oder sie mit Böser Tat ensorgen. Na danke. Er hat auch noch die besseren counter z.b. Mana drain (das will ich auch 4 mal). Ok irgendwann kommt dann, als ich sogar mit nem Morphling aktiv bin, nen Tog, nachdem er schon den Rest diabolict hat oder erschossen mit Fire/ice. Der greift dann auch für 38 an, natürlich trampelnd.

2. Spiel:
Ich bekomm sogar nen Scepter mit nem Counterspell raus welches mir aber später von ner Bösen Tat genommen wird, da er sich auch nen Artefakt zerstörer mit nem cunning geholt hatte. Das Game geht dann einfeutig über die Zeit und ich verlier dadurch obwohl ich dann wohl diese Spiel zu mir geschaukelt „hätte“.

Stand: 0;0;2

Fazit: judge so nen trampelnder Tog ist in T 1,5 leicht overpowered!!
Und 2. absolut ausgebautes Deck von 3 im 3. Spiel:

3. Game:
Gegner: mono weiß aber absolut random ohne swords
Würfelwurf: ich aber den hätt ich diesmal echt net gebraucht
1. und 3. Spiel: kommt Meddling Mage in der 2. Runde und dann exalted gemorphed, dann aufgemorphed und 5 Runde war er hin. 3. Spiel: hatte er nen Serra Angel (ich lag fast am Boden),deswegen brauchte ich ne runde länger aber ich hab aus prinzip nen Szepter mit Fire/ice gelegt um ihn totzuschießen.
Stand: 1;0;2

4. Game:
Gegner: Tom (Kumpel) mit nem 4 farbigen control deck
Würfelwurf: er
1. Spiel:
Ich kenne sein Deck sehr gut da ich erst 2 Tage zuvor dagegen getestet habe und keine Probleme hatte. Er fängt wie gewohnt an, er bird dann Hypnotic, den ich dann aber gleich forcen kann. Er bringt dann aber leider da ich screwed bin nen scepter mir counterspell raus und konnt bis dahin mit 3 swords aufwarten, die 3 mages und einen angel trafen. Das Spiel briangt ihm dann ein Hypnotic welcher mit nem Counter- Szepter auch nen bösen Lock darstellt.

2. Spiel:
Perfekte hand bei mir mit allem was man braucht, bis auf ein Szepter welches ich aber in der 3. Runde eot durch Impuls finde. Nun kommt aber Toms Zugglück mal zum Vorschein. Er spielt insgeamt 8 counter das weiß ich, was jetzt passiert hat mich absolut aus der Bahn geworfen. Er hatte nur noch 4 Karten auf der Hand. Er will mein Szepter mit Manaleak (gute Wahl da er 4-farbig) countern.ich dagegen counterspell. Er sagt ok. Ich atme durch.Habe ja noch ne Force. Er zieht dann und es ist der counter den er brauchte. Er hatte ein Naturalisieren auf der Hand, welches er mir zeigte. Ich siegessicher da im Szepter eigentlich mit nem chant der Sieg lag, und forcde un er countert dann Halt. Naja, dann kam aber später von mir ein durch nen chant abgesicherter Morphling den er eigentlich nicht handeln kann (achtung Karten gibt’s). Der haut ihn dann bis auf 3 dann zieht er nen !Blut der Unschuldigen! Und haut den Supermann weg (lol aber echt nur von ihm und allen umstehenden),ich kann nicht countern kann ihn dann aber irgendwie mit fire ice- Szepter totschießen.

3. Spiel:
Fast wie 2. aber er legt diesmal noch ne Disk die ein Horror für mich ist. Ich kriege sie aber später weg durch nen Cunning auf Disenchant. Dann legte ich nen Morphling als ein Standstill lag, darauf hatte er dann mit doppel finkel und Irrlicht (hässlich da schon 3 Swords auf meiner Seite weg waren). Er greift an ich lass durch er zieht. Ich eot dann ein getoppdecktes decree für 6 tokens cycle und dass ihn damit sogar in einer Runde auf acht haut ,da er fetchde und meddlings, aber ich denke er wäre auf 13. Deswegen traue ich mich dann nicht gg die finkels in der nächsten runde Anzugreifen da ich mit nicht 3 tokens wegblocken lassen wollte da er nen getogenen Hypnotic noch legte. Dann kam ein !Achtung! Wegschwemmen auf Weiß und 6 tokens waren Geschichte. Eine Runde Später noch eins auf blau und ich konnte echt beide nicht countern, aber seine waren zum Glück auch weg. Ich habe ihn dann die Restlichen Schden mit nem Doppel fire ice- Szepter geschossen. Puhh war ich fertig nach meinem Token Fehler

Stand:2;0;2

Fazit: Ich zieh meine Counter einfach nicht

5. Game:
Gegner:Matze noch nen Kumpel,er spielte fun mit nem Landdeck mit ballern

Ich machs kurz habe mit Meddlings die Einäscherung verboten den X- damager habe ich geforced und dann hat der Exalted ganz cool das Haus gerockt. Thx at him.

Stand: 3;0;2

6. Game:
Gegner: Er und ich wollten das Spiel eigentlich unbedingt vermeiden, das es dazu kommt, d.h. mirror
Würfelwurf:Ich

1. Spiel:
Zu krass! Bis auf einen brainstorm in der 1. Runde spielten wir sogar alle Länder synchron aus. D.h. Impuls, Morph, Exalted umgedreht un attack. Er imprinted dann einen Drain in Szepter, ich response des mit nem Scepter mit nem chant, er countert zwar ich aber zurück. Die Exalteds schaun sich derweil dumm an! Dann aktivier ich Szepter mit 7 Mana in meinem turn, er macht nix, ich dann cunning, disenchant, game. Er hatte kein artefakt removal.ohh!

2. Spiel:
Sehr geile Hand beginne dann deas eigentliche mit nem Meddling den er countert, da er Angst um seinen drain hatte von denen er 2 auf der hand hielt. Das Spiel ging aber schnell an mich, da wir beide Exalted legen, ich seinen aber sworden kann, er meinen aber nicht

Stand: 4;0;2
Fazit: Tog war imba gg mich aber der erreicht 6. Platz mit diesem Ergebnis war dann doch recht zufrieden stellend, dafür dass ich meistens nicht gut zog

Mein Preis waren dann 5 darksteel booster von denen ich einen meinem letzten Gegner gab, da wir uns vorher einigten dass ich den Win bekomm da er zu dem Zeitpunkt nur 7 Punkte hatte. Siger war eine 38 jährige Frau mit nem affinity deck welches halt halt zum Beispiel mit Cursed Scroll aufgemotzt war. Das war das 3. Richtig dicke Deck welches ich zum Glück nicht bekam, obwohl das Matchup recht gut wäre.

Danke

Geschrieben von unicoerner



Keine Einträge vorhanden



Kommentar hinzufügen

Nur angemeldete Benutzer können Kommentare schreiben.