Du bist hier:
· Home
· · Artikel




T2 Turnier - [19.10.03]

So, nun bin ich mal an der Reihe, und berichte euch von meinem T2 Turnier.
Ich hab zuvor nur bei 2 anderen Turnieren mitgespielt, spiel zwar schon seit 3 Jahren Magic aber vorher bin ich nicht dazugekommen. Es war mein erstes T2 Turnier, darum wollte ich sehr gut darauf vorbereitet sein. Eigentlich wollte ich Slide spielen, da ich noch alle Karten für das Deck hatte, aber irgendwie erschien es mir dann (sehr) schwach im T2 mit den anderen schnellen Weenies, und gegen Noobs zu verlieren (vielleicht bin ich ja selber noch einer, ich sehe mich zumindest nicht mehr als Noob, na ja, bin aber auch kein Profi ^^) war und wird immer mein größter Albtraum sein.
Mein bestester Freund Dwarfenking spielte Zombie Bidding, und da mich auch noch Goblins interessierten, spielte ich einfach Goblin Bidding. Sligh oder nur Goblin fand ich einfach zu öde, macht keinen Spaß, einfach blöd drauf hauen, aber Bidding hat Stil. So, dann komm mal mal zu meiner Deckliste, Main sollte klar sein, Sb werd ich euch noch erklären:

Creatures (31):

2x Goblin Sledder
2x Goblin Taskmaster
4x Goblin Grappler
3x Spark Smith
3x Gempalm Incinerator
4x Goblin Warchief
4x Goblin Piledriver
4x Goblin Sharpshooter
2x Goblin Goon
3x Siege Gang Commander

Others (7):

4x Smother
3x Patriach's Bidding

Lands (22):

4x Bloodstained Mire
11x Mountain
7x Swamp

Sideboard:

3x Death Pits of Rath = perfekt mit Shooter gegen Beasts oder ähnliches, einfach wo fettere Viecher kommen mit denen ich mit meinen "schwachen" Goblins nicht handeln kann
1x Gempalm Incinerator = gegen Goblins sollte wenigstens 1ne Karte im Sideboard sein ;)
3x Withered Wretch = Meiner Meinung eine Verdammt geile SB Karte. Einfach vernichtend gegen alles das mit dem Grave arbeitet, wie Madness, Reanimator, Braids Cementery, Terravore, Bidding.
3x Sulfuric Vortex = wenn ein dummer Wellwisher oder ein paar Kleriker lästig werden, aber auch saugeil gegen Control Decks, da er mit diesem Damage einfach nicht handeln kann.
3x Stabilizer = na ja, vielleicht spielt ja doch wer slide.
2x Starstorm = ich hab keine Ahnung. komplette Verschwendung, nie gebraucht und nach dem Turnier sofort wieder hergetauscht. na ja egal

So, das wars mal zu meinem Deck, ich weiß jetzt das es etwas anders sicher stärker wäre, aber im Nachhinein ist man immer schlauer. na ja. Meine Angstgegner waren eigentlich nur Madness und Reanimator doch jetzt nicht mehr t2 spielbar ^^.
Gut, dann fuhren wir zum Turnier. Mitgekommen war der Freundeskreis von folgenden Leuten:

Karli aka Florian Richter (ein ziemlich unbekannter User): Braids Cementery Maro2 aka Florian Maroscheck (den wird auch keiner kennen ): ein Münzwurfdeck (!), und ich hab es ziemlich geil gefunden, probs an den maro
Dwarfenking aka Konstantin Glinitzer (den kennt ihr sicher): Zombie Bidding
Kroell aka Markus Kröll (wer den nicht kennt ist selber schuld): Goblin Bidding

Getroffen habn wir dort auch den hank6 und soul reaver. Nach ein wenig Tauschen mit den vielen Leuten (es waren insgesamt 51 Teilnehmer) wurden dann die ersten Pairings aufgehängt. Ich setzt mich schon mal zu meinem ersten Gegner, wusste dass er Madness spielte, war total frustriert, doch strahlte als jemand laut rief: "Neue Pairings!". Die kamen dann auch, und das Turnier begann:

1. Runde: Gernot Hübler | RB "Haudrauf"
Würfelwurf: er

Spiel 1: Na ja, ich sah das er ein Deck ohne Folien spielte, also erwartete ich mir nicht viel und behielt mir eine Hand mit den Incinerator, Shooter, Sledder, 4 Ländern, was später fast ein Fehler war. Er legte zuerst nur ein Land, ich einen Sledder, er wieder Land, ich einen nachgezogenen Piledriver den er aber wegburnte. Mann, kann nicht sein, ich zog dann 3 Runden Länder, und machte den Fehler und Smotherte ihm eine Verdeckte Kreatur, die sich als Imerial Hellkite herausstellte. Und wie es das Schicksal so wollte, hatte ich einen Sledder und 2 Shooter, er 6 Leben, und er legte 1 visara und nächste Runde einen Bladewing. Na toll, er hat 3 Fette Viecher und ich war bei 7 Leben durch die Visara und diverse Burnsprüche. Aber ich hob doch noch nen Grappler und dank Shooter und Sledder fügte ich ihm die 6 Schaden zu.
Spiel 2: Ich boardete Biddings für Death Pits of Rath raus, und heb ne Hand mit 1nem Land, und denk mir das geht schon. Naja, echt toll, er hatte schon 10 Länder und begann die fetten Viecher hardcasten während ich auf dem 1nen Land rumkauerte. Traurige Partie für mich.
Spiel 3: Noch bevor er irgendwas legen konnte, hab ich ihn mit meinen Goblins niedergetrampelt. So hab ich es mir vorgestellt, und ich musste doch nicht verlieren.

Tja, schlecht gezogen, aber ging ja alles noch mal gut.
3 Punkte, 1|0|0

2. Runde: Ahmed Elbadry | WB Clerics
Würfelwurf: er

Spiel 1: Vorweg muss ich mal sagen, dass es schade war das er schlecht gezogen hat. Ich hab die ganzen 2 Spiele über nichts davon mitbekommen, dass er Schwarz spielt! Das erste Spiel verlief ganz und gar nach meinem Wunsch, Grappler, Piledriver, Warchief und Shooter- einfach das Perfekte Team. (vor allem weil ich mit dem shooter ganz gemütlich seine 1/1 Würste wegburnen konnte).
Spiel 2: Ich boardete 3 Vortex rein, dafür (fragt mich nicht wieso) 3 Bidding raus. Er begann erste Runde mit einem Foothill Giude - gut, einen konnte ich ja noch übergehen. Nächste Runde legte er den 2ten- und meine Offensive war dadurch etwas geschwächt. Darum ging ich zum ersten mal überhaupt mit meinen Goblins etwas in die Defensive, und keiner von uns beiden griff an. Dann legte ich einen Vortex, dann Warchief, Piledriver war schon unten, und mit dem nachgelegten Siege Gang Commander konnte ich ihm die letzten 10 Leben auch noch abziehen.

Schade dass er nicht gut gezogen hat, aber ich denke ich hätte auch so gewonnen.
6 Punkte 2|0|0

Ich schaute auf die neuen Pairings und gegen wen sollte ich spielen: Doris Neumann! ääähhhmm. Ein Mädchen (keine angst ich bin nicht sexistisch^^)? Na das kann ja heiter werden.

3. Runde: Doris Neumann | Reanimator
Würfelwurf: sie (das man auch mal "sie" schreiben kann.)

Spiel 1: Ich behielt mir ne gute Hand mit einem Sharpshooter, Smother, Warchief und Gempalm Incinerator. Mann war das vielleicht ne Falsche Entscheidung. Sie machte ersten 3 Runden nix, außer Cyclen von Ländern, und ich leg eigentlich auch nicht viel, und nage an ihren Lebenspunkten. Dann Spielt sie: Buried Alive auf Dragon Tyrant, Bladewing und Anger. Echt toll, ich sehe grad mein erstes verlorenes Spiel vor mir. Also mach ich noch ein paar schaden, gib ab. Sie spielt Doomed Necromancer, opfert ihn und macht mir mal lässig in der 4ten Runde 16 Damage. Super. Ich kille mit letzter Kraft durch Shooter und Gempalm Incinerator den Bladewing, Bring sie noch auf 3 Lebenspunkte, doch nächste Runde Spielt sie Zombify und macht mir noch mal 16 Damage.
Spiel 2: Ich boardete für 3 Bidding (wär ja zu gut für sie) 3 Wretches rein, und erst nach dem ziehen komm ich drauf was für ein Idiot ich bin. Warum hab ich nicht den Shooter und Smother raus geboardet? Na ja, zu spät. Ich hab endlich mal den Vorteil anzufangen, und nutze diesen Voll aus. Sie ist auf 13 Leben, ich durch 2 Mires auf 18. Doris hat mittlerweile 6 Länder, doch noch immer keine Fetten Viecher draußen. Dann Spielt sie Sickening Dreams und discardet nur einen Rorix (ihr 1. schwerer Fehler) wodurch nur mein Shooter stirbt. Dann greift sie an (ihr 2ter schwerer Fehler). Ich hab mich gefreut, einen Goon nachgezogen und sie gekillt.
Spiel 3: Verlief irgendwie Langweilig, sie zieht keine guten Karten, und ich kille sie mit Piledriver- Warchief- Gang Bang Power ziemlich schnell.

Hätte nicht gedacht, dass ich meinen Angstgegner(in) wirklich schlage, und sie hat ziemlich traurig dreingeschaut, was mir noch immer leid tut.
9 Punkte 3|0|0

4. Runde: Richard Stadler | W- (das einzige das ich gesehen hab)
Ich muss leider sagen, dass ich bei diesem Spiel auf einen 100 Karten Noob getroffen bin, der sich immer die obersten Karten seiner Bibliothek angeschaut hat und die einzige Karte die er in den 2 Spielen ausgespielt hat war Holy Day. Ich hab vor dem Spiel noch bei den Organisatoren nachgefragt ob das wirklich mein Gegner sei, und es wurde bejaht. Nach dem Spiel wurde ich aber darauf hingewiesen dass ich erst 6 Punkte hätte, was ich aber schnell ausbessern lies. Sehr schade, ich hätte gerne einen stärkeren Gegner bekommen und nicht einfach die Punkte "nachgeschmissen" gekriegt. Tja, so kann es einem gehen wenn man nicht gut aufpasst.
12 Punkte 4|0|0

Naja, ich fragte nach dem Spiel noch etwas rum, und hatte nur mehr 3 Decks gegen die ich spielen konnte, bzw. die auch noch 12 Punkte hatten. War ja klar, dass ich genau das Goblin Sligh erwische..

5. Runde: Markus Weinberger | Goblin Sligh
Würfelwurf: er

Spiel 1: Na toll, so ein entscheidender Würfelwurf und er gewinnt. na ja, werden wir ja sehen. Doch als ich meine Hand mit einem Warchief, Piledriver, Smother und Gempalm Incinerator betrachtete, war ich mir der Sache doch ziemlich sicher. Er legte ein paar Goblins, dich ich ihm wegburnte und umgekehrt. Doch die entscheidente Wendung kam mit meinem Sharpshooter, von da an hatte ich die volle Kontrolle. Einen Goblin Warchief und Goon später war er auf 0 Leben.
Spiel 2: Ich grinste nur mehr, Als ich eine Hand mit 2 Gempalm Incineratorn zog. Wieder fing er an, und es schien sogar besser für ihn zu laufen. Er brachte einen Warchief, Piledriver und Raging Goblin rein, doch ich entsorgte die mit meinen Incinerators - und wie viel Glück kann man haben- zog noch einen Gempalm Incinerator nach. Schließlich hat er sich mit seinem Vortex selbst auf 6 gebracht, und die zog ich ihm noch mit Goon Power ab.

Als wir fertig waren, hatten die meisten noch nicht einmal das erste Spiel hinter sich. Ging einfach viel zu schnell.
15 Punkte 5|0|0

Da ich nun der Einzige war der 15 Punkte hatte, stand ich im Finale.
Eigentlich hätte es einen Top 8 Draft geben, doch dafür war die Zeit zu knapp. Ich wusste schon wer mein Gegner war und freute mich schon ein bisschen auf das Spiel, weil ich mir sehr gute Chancen für mich ausrechnete.

6. Runde: Florian Knoll | RW Slide
Würfelwurf: er

Spiel 1: Er fing an, und legte die beiden ersten Runden nix. Es klang wie Musik in meinen Ohren als er verkündete: "Man sollte doch lieber einen Mulligan nehmen wenn man keine einzige Slide Karte auf der Hand hat.". Ich legte Sparksmith, Einen Shooter den er mir wegburnte, einen Piledriver und einen Warchief. Dann kam noch ein Sparksmith hinterher. Als er 6 Mana hatte Spielte er ein hardcast Slice and Dice, und ich fragt ihn ob er mich hasste wenn ich ihm sagen würde dass ich Bidding auf der Hand hab. Mann hat der Böse drein geschaut. Gesagt, getan, ein Bidding gespielt, Angriff und er hatte nur mehr 7 Leben. In seinem Zug wollte er sich noch mit 2 Engeln vom Decree retten, aber wozu hat man den 2 Spark Smith liegen? Ich burnte ihm beide weg und zog ihm die letzten Lebenspunkte ab.
Spiel 2: Ich boardete für 3 Gempalm Incinerator und 3 Siege Gang 3 Stabilizer und 3 Vortex rein. Traum Hand: 2x Piledriver, 1x Shooter, 1x Warchief, 1x Goblin Taskmaster und 2 Länder. Er legt nur 2te und 3te Runde eine Lightning Rift, doch ich stellte meinen persönlichen Rekord für den Tag auf und killte ihn ganz lässig in der 4ten Runde.

Er hat noch mein Deck durchgeschaut, und brauchte die Starstorms, die ich ihm gerne vertauschte. Hab ich eh das ganze Turnier net gebraucht.
Ich hab mich ziemlich gefreut, da ich endlich mal ein Turnier gewonnen hab.
Wie dem letzten Turnierbericht von wabs zu entnehmen ist war ich letztes mal nur 3ter. Die Ergebnisse meines Freundeskreis waren wie folgt:

Konstantin Glinitzer: Platz 26 (hätte locker mehr geschafft, hat aber immer mies gezogen und in mehr als 3 Spielen fehlten ihm die Länder)
Florian Richter: Platz 28
Maroscheck Florian: Platz 33 (wenn man mal in einem Münzwurfdeck Pech hat kann das imense Auswirkungen haben, schade)

So, ich hab mehr erreicht als erwartet. Hoffe es hat euch gemundet, wenn ihr wollt schreib ich gern wieder mal einen Bericht. Beschwerden und Anregungen bitte per KN oder Gästebuch.

Geschrieben von kroell



Artikel:

SIM - 09.01.06 - 22:59


inaktiv

Gästebuch 
Der Bericht ist zwar schon uralt, hab ihn aber dennoch sehr gerne gelesen!
Schon interessant, wenn man was über ein relativ altes T2 liest...



Kommentar hinzufügen

Nur angemeldete Benutzer können Kommentare schreiben.