Du bist hier:
· Home
· · Wiki




Subtype

Alle KategorienSuchenLetzte ÄnderungenZufälliger Artikel
Artikel geschlossen • Artikelversionen

Der Subtype (zu Deutsch: Untertyp) einer Karte findet sich in der Typeline direkt nach dem "-" und besteht immmer aus einem einzelnen Wort, auch wenn eine Karte mehr als einen Subtype haben kann.
Während der Type angibt, um was es sich bei der Karte handelt (etwa ein Artefakt oder ein Land), präzisiert der Subtype dies (etwa Equipment oder Forest).

Wenn eine Karte einem Spieler die Möglichkeit gibt, einen Type zu wählen, dann muss er einen der unten aufgeführten wählen (siehe z.B. Engineered Plague).

Es lassen sich sich fünf Arten von Subtypen unterscheiden, je nachdem um welchen Typ von Karte es sich handelt: Creature Type, Artifact Type, Enchantment Type, Land Type, Spell Type (Instants und Sorceries). Jede Karte kann nur zu ihrem Type passende Subtypes haben (z. B. kann eine Kreatur nicht Creature - Equipment sein), wobei Artefaktkreaturen immer nur Creature Types haben, und Artefaktländer immer nur Land Types.

Es gibt momentan genau die folgenden Subtypes:

Artifact Type

Equipment
Seit Mirrodin gibt es diesen Artefakttyp. Equipments stellen magische Waffen, Rüstungen und Werkzeuge da, die von den Kreaturen genutzt werden können. Sie können an Kreaturen attached(zu Deutsch: angelegt) werden, so dass diese einen auf dem Equipment beschriebenen Effekt erfährt, solange das Equipment an der Kreatur bleibt.
Fortification
Bisher hat ein einziges Artefakt diesen Subtyp, nämlich die Darksteel Garrison aus Future Sight.

Enchantment Type

Aura
Kreaturenverzauberungen sind mittlerweile zu Auren geworden. Ähnlich wie Equipments werden sie an Permanents angelegt, allerdings sobald sie gesprochen werden. Auren, die nicht an ein legales Permanent angelegt sind, gehen State-Based in den Friedhof.
Shrine
Momentan gibt es genau fünf Karten in Magic mit diesem Subtype: die fünf Honden aus Kamigawa. Jede dieser Karten hat einen Effekt, der von der Anzahl der Schreine abhängt. Dabei ist zu beachten, dass Karten mit dem Namen Shrine... natürlich nicht zählen, wenn sie nicht den Subtype Shrine haben.

Land Type

Die Basic Land Types
Jedes Standardland hat einen der fünf Basic Land Types: Forest, Island, Mountain, Swamp und Plains. Auch einige Nicht-Standardländer haben Basic Land Types (Duals). Jede Karte mit einem Basic Land Type hat die Fähigkeit " : Add {X} to your mana pool.", wobei X das zu dem Standardlandtyp gehörende Mana ist (z. B. bei Mountain).
Urza's Mine, Urza's Power-Plant, Urza's Tower
Die drei Urza-Länder haben jeweils ihren eigenen Subtyp, dazu noch den Typ "Urza's".
Locus
Ähnlich wie die Urzaländer produzieren die Karten Cloudpost und Glimmerpost Mana in Abhängigkeit davon, wieviele Karten mit dem Typ Locus im Spiel sind.
Lair
Planeshift enthielt fünf Länder mit diesem Subtype, die die Wohnstätten von fünf legendären Drachen repräsentierten.
Desert
Insgesamt gibt es zwei Karten ( Camel und Desert Nomads), die sich auf den Subtype der Karte Desert beziehen.



Spell Types

Arcane
Die Geister der Welt von Kamigawa nutzten eine eigene Art von Magie im Kampf gegen die Sterblichen. Arcane druckt diese Eigenart aus, und findet sich sowohl auf Instants als auch auf Sorceries des Kamigawa-Blockes. Arcane an sich hat keinen eigenen Regeleffekt, allerdings beziehen sich die Effekte vieler Karten auf arkane oder nichtarkane Karten.
Trap
?

Creature Types

Es gibt momentan genau folgende Creature Types:

Abomination, Aboroth, Advisor, Aladdin, Albatross, Alchemist, Ali-Baba, Ali-from-Cairo, Alligator, Ambush-Party, Angel, Ant, Antelope, Ape, Archaeologist, Archer, Archon, Artificer, Asp, Assassin, Assembly-Worker, Atog, Aurochs, Avatar, Avenger, Avizoa, Badger, Ball-Lightning, Bandit, Banshee, Barbarian, Barishi, Basilisk, Bat, Bear, Beast, Bee, Beeble, Being, Berserker, Bird, Blinkmoth, Boar, Bodyguard, Bringer, Brother, Brownie, Brushwagg, Bull, Bureaucrat, Camarid, Camel, Caravan, Caribou, Carnivore, Carriage, Carrier, Cat, Cave-People, Centaur, Cephalid, Cheetah, Chicken, Child, Chimera, Citizen, Clamfolk, Cleric, Cobra, Cockatrice, Constable, Construct, Cow, Crab, Crocodile, Crusader, Cyclops, Dauthi, Demon, Deserter, Designer, Devil, Devouring-Deep, Dinosaur, Djinn, Dog, Donkey, Doppelganger, Dragon, Dragonfly, Drake, Dreadnought, Drill-Sergeant, Drone, Druid, Dryad, Dwarf, Eater, Eel, Effigy, Efreet, Egg, Elder, Elemental, Elephant, Elf, El-Hajjâj, Enchantress, Entity, Erne, Essence, Exorcist, Expansion-Symbol, Eye, Faerie, Fallen, Farmer, Ferret, Fiend, Fish, Flagbearer, Fox, Frog, Frostbeast, Fungus, Fungusaur, Gaea’s-Avenger, Gamer, Gargoyle, Gatekeeper, General, Ghost, Ghoul, Giant, Gnome, Goat, Goblin, Golem, Gorgon, Graveborn, Gremlin, Griffin, Guardian, Gus, Gypsy, Hag, Harlequin, Heretic, Hero, Hipparion, Hippo, Homarid, Hornet, Horror, Horse, Horseman, Hound, Human, Hydra, Hyena, Illusion, Imp, Incarnation, Infernal-Denizen, Inquisitor, Insect, Island-Fish, Jackal, Jellyfish, Juggernaut, Kavu, Keeper, Kelp, King, Kirin, Kithkin, Knight, Kobold, Kor, Kraken, Lady-of-Proper-Etiquette, Lammasu, Leech, Legionnaire, Lemure, Leper, Leviathan, Lhurgoyf, Licid, Lizard, Lord, Lurker, Lycanthrope, Mage, Maiden, Mammoth, Manticore, Marid, Martyr, Master, Medusa, Mercenary, Merchant, Merfolk, Mime, Minion, Minor, Minotaur, Miracle-Worker, Mist, Mob, Mold-Demon, Monger, Mongoose, Monk, Monster, Moonfolk, Mummy, Murk-Dwellers, Mutant, Myr, Mystic, Nameless-Race, Narwhal, Nephilim, Niall-Silvain, Nightmare, Nightstalker, Ninja, Noble, Nomad, Octopus, Ogre, Ooze, Orb, Orc, Orgg, Ouphe, Ox, Oyster, Paladin, Paratrooper, Peacekeeper, Pegasus, Penguin, Pentavite, People-of-the-Woods, Pest, Phantasm, Phelddagrif, Phoenix, Pig, Pikemen, Pincher, Pirate, Pixie-Queen, Plant, Poison-Snake, Poltergeist, Pony, Preacher, Priest, Prism, Pyknite, Rabbit, Raider, Ranger, Rat, Rebel, Reflection, Rhino, Robber, Roc, Rock-Sled, Rogue, Sage, Salamander, Samurai, Sand, Saproling, Satyr, Scavenger, Scorpion, Scout, Serf, Serpent, Shade, Shaman, Shapeshifter, Shark, Sheep, Ship, Shyft, Singing-Tree, Sister, Skeleton, Slith, Sliver, Slug, Smith, Snake, Soldier, Soltari, Sorceress, Spawn, Speaker, Specter, Spellshaper, Sphinx, Spider, Spike, Spirit, Splinter, Sponge, Spuzzem, Spy, Squirrel, Stangg-Twin, Starfish, Strider, Survivor, Swarm, Tactician, Tarpan, Teddy, Tetravite, Thief, The-Biggest-Baddest-Nastiest-Scariest-Creature-You’ll-Ever-See, Thopter, Thrull, Thundermare, Tiger, Titan, Toad, Tortoise, Townsfolk, Tracker, Treefolk, Triskelavite, Troll, Turtle, Twin, Undead, Unicorn, Vampire, Vedalken, Viashino, Villain, Viper, Volver, Vulture, Waiter, Walking-Dead, Wall, War-Rider, Warrior, Wasp, Weird, Whale, Whippoorwill, Wight, Wiitigo, Wirefly, Witch, Wizard, Wolf, Wolverine, Wolverine-Pack, Wolves-of-the-Hunt, Wombat, Worm, Wraith, Wretched, Wurm, Yeti, Zombie, Zubera.



Kategorien: Lexikon

Version vom 17.02.14, 13:34, letzte Änderung von shadowjumper



Wiki:

shadowjumper - 25.04.08 - 21:46


Mitglied seit
27.07.06

Gästebuch 
Wenn du verstehend gelesen hättest, dann hättest du gemerkt, dass ich nie im Leben ernsthaft erwartet und geglaubt hätte, dass du die alle abgeschrieben hast ...
shadowjumper - 19.03.08 - 21:14


Mitglied seit
27.07.06

Gästebuch 
ja ich kenne Kopierpaste...und?^^ :P
 the real paluschke - 19.11.06 - 03:17


Operator, DCI Judge

Mitglied seit
23.02.03

Gästebuch 
Klar, habe ich alle abgeschrieben -.-

kennst Du copypaste?
shadowjumper - 04.10.06 - 18:24


Mitglied seit
27.07.06

Gästebuch 
hihi..da hat der gute trp tatsächlich jeden kreaturentyp aufgezählt...
..is ja witzig

--mfg shadowjumper

P.S.interessanter Artikel trotzdem gerade das mit den deserts kannte ich noch nicht und lair war mir vorher zwar bekannt ich wusste aber nie genau was damit anzufangen..TOP!