Du bist hier:
· Home
· · Wiki




National Championships

Alle KategorienSuchenLetzte ÄnderungenZufälliger Artikel
Artikel geschlossen • Artikelversionen

87.gif
Die Nationals (Nationalen Meisterschaften) finden jedes Jahr im Spätsommer statt und sind das wichtigste nationale Turnier des jeweiligen Landes. Je nach Anzahl der Teilnehmer werden entweder 12 oder 14 Runden gespielt, verteilt über zwei Tage. Jeweils die Hälfte der Runden wird im Format Standard gespielt, die andere Hälfte als Booster Draft. Die Top8 werden im KO-System ebenfalls im Standard-Format ausgetragen.

Die vier bestplatzierten Spieler qualifizieren sich für die Weltmeisterschaft und bilden gleichzeitig auch das Nationalteam für den Team-Teil der WM. Alle vier dürfen ebenfalls den Individualteil der WM mitspielen.

Nationalmeisterschaften werden unter REL "Professional" mit einem k value von 40 gespielt. Nationals, die nur zwei Tage dauern, haben REL "Competitive".

Zu den Nationalmeisterschaften muss man sich qualifizieren. Qualifiziert sind:

  • Die Top 4 des letzten Jahres
  • Der aktuelle Weltmeister, wenn er aus dem entsprechenden Land kommt
  • Der aktuelle Player of the Year, wenn er aus dem entsprechenden Land kommt
  • Alle Spieler mit Pro Players Club Level 2 oder höher
  • Die Gewinner von Qualifikationsturnieren wie National Qualifier oder Meatgrinder
  • Die Top N der nationalen composite-Rangliste. N ist dabei abhängig von der Landesgröße bzw. Spieleranzahl und liegt zwischen 20 (Türkei, Irland, ...) und 100 (USA, Italien, Spanien, Frankreich, Japan).
  • Die Top N der nationalen total-Rangliste. N ist dabei das gleiche N wie für die Composite-Liste.
  • In Deutschland liegt dieses N für 2009 bei 75, für Österreich bei 35 und für die Schweiz ebenfalls bei 35.

Die Nationalmeisterschaften kleinerer Länder können als offene Turniere gestaltet sein, an dem jeder Einwohner des Landes teilnehmen kann. In diesem Fall bekommt nur der Gewinner eine Einladung zur Weltmeisterschaft.

Ob und vieviele Qualifikationsturniere in einem Land stattfinden, entscheidet der für das Land zuständige country coordinator. Dadurch erklären sich z.B. die unterschiedlichen Qualifikationsmöglichkeiten in Österreich, der Schweiz und Deutschland.

Die bisherigen Meisterschaften im Überblick

Deutschland

2009
Sebastian Thaler
UW Merfolk
Aschaffenburg
2008
Olaf Krzikalla
UW Merfolk
Hannover
2007
Bodo Rösner
RWU Angelfire
Aschaffenburg
2006
Maximillian Bracht
UG Ninja-Erayo
Aschaffenburg
2005
Hannes Scholz
UG Ninjas
Bonn
2004
Torben Twiefel
Elf and Nail
Heidelberg
2003
Dirk Baberowski
Elves
Mainz
2002
Kai Budde
UB Tog
Heidelberg
2001
Daniel Zink
UW Counter-Rebels
Würzburg
2000
Andre Konstanzcer
Trinity Green
Dietzenbach
1999
Marco Blume
Red Control
Dietzenbach
1998
Dirk Hein
Sligh
Dietzenbach
1997
Oliver Krebs
Stompy
Dietzenbach
1996
Peer Kröger
GW
Ratingen
1995
Christoph Bilzhausen
4color Goodies
Friedberg

Österreich

2009
Bernhard Lehner
Elfball
Wien
2008
Oliver Polak-Rottmann
 Quick'n'Toast
Linz
2007
Thomas Preyer
R/G Beats
Graz
2006
Benedikt Klauser
Sea Stompy
Salzburg
2005
Niki Eigner
Viridian Rats
Wien
2004
Simon Grünauer
UW Control
Salzburg
2003
Markus Jöbstl
UG Madness
Wien
2002
Stephan Genser
Beatatog
Salzburg
2001
Benedikt Klauser
Fires
Salzburg
2000
Helmut Summersberger
Draw-Go
Wien
1999
Philipp Cetl
?
Wien
1998
Christoph Derdak
?
Wien
1997
Christian Gregorich
?
Salzburg
1996
Christian Peschta
?
Traun
1995
Mu-Luen Wang
?
Traun

Schweiz

2008
Mark Schwass
?
Baar
2007
Manuel Bucher
?
Lausanne
2006
Régis Blanc
?
Aarau
2005
Daniel Oppliger
?
Locarno
2004
Bruno Carvalho
?
Basel
2003
Andrea Curti
?
Yverdon-les-Bains
2002
?
?
Bern
2001
Sepp Neff
?
Zürich
2000
?
?
Zürich



Kategorien: Lexikon

Version vom 31.10.10, 15:35, letzte Änderung von shadowjumper



Wiki:

matsch - 23.02.09 - 15:10


Mitglied seit
13.05.07

Gästebuch 
Nur aus bie ein bei gemacht
Fensterplätzchen - 13.09.07 - 10:20


Mitglied seit
20.03.04

Gästebuch 
Ich hab das "?" bei Österreich 2007 ausgebessert, bis ich merkte, dass es paluschke ebenfalls schon (und sogar mit link) ausgebessert hat
Steffu - 23.04.06 - 19:39


inaktiv

Gästebuch 
und ich darf auch kommentieren weil das hier ne freie seite ist ;)

wenn du dort warst kannst du doch sicher was schreiben
tmm - 21.04.06 - 16:53

inaktiv

Gästebuch 
Ich hab mich letztes Jahr hingeluckt, deswegen darf ich hier im Kommentar damit rumposen.