Du bist hier:
· Home
· · Wiki




Booster

Alle KategorienSuchenLetzte ÄnderungenZufälliger Artikel
Artikel geschlossen • Artikelversionen

Magickarten gibt es in Tournament Packs, Preconstructed Decks oder eben Boostern. In einem Booster neuerer Editionen sind immer 15 Karten in zufälliger Sortierung enthalten - eine Rare, drei Uncommons und elf Commons.

Seit der Tenth Edition findet sich zusätzlich eine 16. Karte, die Regelhilfen, Combotipps oder Werbung beinhaltet und nicht zum Spielen gedacht ist. Hat man Glück, so ist eine Seite als Token mit eigens erstelltem Artwork bedruckt, den man wunderbar statt eines Würfels oder ähnlichem benutzen kann.

Besonderheiten

Booster von Time Spiral enthalten nur zehn Commons, dafür noch eine timeshifted Karte.
Booster aus Planar Chaos enthalten nur 8 "normale" Commons, 2 Uncommons und eine Rare, dafür aber 3 planeshifted Commons, und eine planeshifted Uncommon oder Rare, wobei die Verteilung auf die Booster PS Uncommon zu PS Rare 3:1 ist.

Frühere Editionen wie The Dark oder Alliances hatten andere Packungsgrößen, von acht bis 16 Karten.

Die nächstgrößere Packungseinheit ist ein Display, in dem 36 Booster enthalten sind.



Kategorien: Lexikon

Version vom 16.12.07, 12:51, letzte Änderung von carbone21



Keine Einträge vorhanden