Du bist hier:
· Home
· · User-Gästebuch




Gästebuch von Xerxes


...wie ein Blatt im Wind...


Echter Name:
  Stefan

Stadt:
  früher Berlin, gerne auch Pirna, jetzt Kalkar

Land:
  Deutschland - Nordrhein-Westfalen

Geburtstag:
  5.6.1984

Geschlecht:
  Männlich

Mitglied seit:
  19.11.2007

Kurznachricht schicken
Zu den Freunden hinzufügen
User ignorieren
Ins Gästebuch eintragen

---------------- Wie ich zu Magic kam ------------------

Mit 14 Jahren schenkte mir ein Freund ein paar Karten, die noch nicht mal zu einem Deck reichten. Wir kannten keine Regeln und dachten uns das meiste selber aus. Es hat riesigen Spaß gemacht. Hin und wieder kaufte ich mir einen Booster dazu und freute mich, wenn ich meiner Meinung nach Glück hatte (ich hatte ja keine Ahnung). Manchmal vermisse ich die Zeit, wo mich jede Magickarte begeistern konnte und ich nichts von Mechaniken, Synergien oder Hatekarten wusste.. Es machte trotzdem Spaß ! Magic ist ein fantastisches Spiel.


Eine Zeit lang verschwanden die Karten in der dunklen Ecke, weil ich keine weiteren Mitspieler fand. Immer mal wieder holte ich sie hervor, aber das war nie von Dauer. Eines Tages lernte ich über meine Freundin in Pirna ein paar sehr schräge, goldige Kerle kennen die jeder für sich absolute Unikate sind. Sie trafen sich zu regelmäßigen Spielerunden und ich war sofort wieder begeistert dabei. Ich spielte meine mächtigen 1/1 Flieger zusammen mit Rittern, Engeln und allem, was weiß war (meine damalige Synergie) in Decks mit über 120 Karten als es sowas wie EDH noch gar nicht wirklich gab. Die Jungs erklärten mir ein paar Grundlagen, die ich alle nie einsehen wollte. Magic - das ist auch manchmal ein bisschen wie ein Debatierclub..


Ich beneidete meine neu gewonnen Freunde wegen der schier unglaublichen Anzahl ihrer Karten (einer hatte über 5 Decks :)
So setzte ich mich hin und schaute auf Mercadia Karten an. Da ich Nachtschichtler mit Zugang zu Computern bin (ein Segen), verbrachte ich vieeeeeele Stunden beim Streben nach Perfektionierung. Die Combos-Abteilung hat mir unglaubliche Dienste geleistet und so bin ich bei einem blau-weißen Deck gelandet, dass so viele Kombos wie möglich drin hatte. Ich nenne da mal ein paar Beispiele: Arkanis + Macht der Gedanken, Pariah + Cho Manno, Beutejäger Il-Kor + Schwerter aus Feuer/Eis/Licht/Schatten + Lebenshauch und ein paar andere Sachen, die sich reinquetschen ließen. Schon damit alle Karten reinpassten war ich von Anfang an Highlander. Ich hatte zwar nur ein Deck, aber das sollte besser sein als alle anderen. Der Ehrgeiz hatte mich gepackt. Magic ist Krieg, und Krieg will gewonnen werden :D


Das Schicksal wollte es anders und ich blieb nicht lang in Sachsen. In Berlin verdiente ich plötzlich viel mehr Geld (eigentlich dasselbe, wie heute nur ohne Frau und Kinder :) und kaufte mir, was immer ich wollte. Und ich wollte Magickarten.. ich wollte mehhhhhrrrrrrr :D Jede Karte, die ich sinnlos herumliegen hatte, sollte verbaut werden. In jeder Farbe wollte ich ein Deck haben. So kam ich zu einem schlechten Burn-Deck und einem Dredge-Deck (dass nochmal sehr stark werden sollte). Alles Highländer natürlich..

Ich stellte fest, dass man in Berlin in anderen Spieleläden Magicspieler treffen und an Turnieren teilnehmen konnte. Ich war begeistert von der Idee und stellte mich der Herausforderung. Nachdem ich ein sehr schönen Start hingelegt habe und Anerkennung meines Gegners bekam für meine Kombo mit Serra-Avatar + Lebensverknüpfung wurde ich am Boden zerstört, als ich in der nächsten Runde gegen ein Deck antrat, dass sich Staxx nannte. Mein Gegner war ein merkwürdig unsympathischer Mensch und spielte die Hälfte seines Decks mit Proxis (später erfuhr ich, dass Moxe + Black Lotus nicht regelmäßig gespielt werden).. Er ließ mich nichts ABER AUCH GAR NIX spielen, was ich nicht sofort wieder opfern musste. Wie durfte es so ein Deck geben ?? Das war doch kein Spiel ! Ich war so sehr frustriert. Das war für lange Zeit das letzte Mal, dass ich an so einem Turnier teilgenommen hatte. Aber immer mal wieder hab ich es dann doch wieder gemacht. Magic ist manchmal frustrierend. Aber deshalb gibt man doch nicht auf, oder ?


Ich lernte eine wunderbare (meine zukünftige) Frau kennen und zog in ihr Heimatdorf nach Kalkar bei Kleve (immer noch Dorf) bei Oberhausen (in der Nähe von Düsseldorf). Sie spielt mit mir täglich Magic und ich habe mittlerweile 15 Decks:

RITTER-ENGEL-AGGRO mit Ausrüstungen - GENERAL: AVACYN
(Schwert aus ..., Jitte + Doppelschlagkreaturen und
Massenzerstörung + vorbildlicher Ritter und passende Engel)

VAMPIRE - GENERAL: EREBOS
(Lebensverknüpfung + Cardraw wie Dunkle Prophezeiung etc. und
fiese Tutoren + Blutroter Bund + Vorzügliches Blut und
Anovon, hinreißender Vampir etc.)

ELFEN - GENERAL: EZURI
(Tutoren + Kriegssänger aus Joraga + Makelloser Magistrat)

REMASURI - GENERAL: SCHWARMFÜRST
(Remasuris + Massenzerstörung)

MEHRFARBIGES - GENERAL: Spross des Urdrachen
(Legendäre Drachen, Maelstrom-Erzengel + Progenitus und Co
+ alle möglichen Karten, die Karten "reinmogeln")
[ausschließlich mehrfarbige Karten und Artefakte]

DREDGE - GENERAL: NATH AUS DEM GÜLDENLAUBWALD
(Reanimator und Opfereffekte mit Grieselbrand, Sheoldred und Co)

MEERVOLK - GENERAL THASSA
(Unblockbare Kreaturen + Kreaturen mit Damage-Synergien und
hohe Anzahl sehr teurer Karten + Bibliothekmanipulation)

FEUER - GENERAL: RYUSEI, DER STINKENDE STERN
(Alle Chandras, alle X-Schadenzauber, Phönixe und rote Drachen)

KARTENZIEHDECK - GENERAL: KAMI DES ZUNEHMENDEN MONDES
(sehr viele Kartenzieh-Effekte + Bounce + Counter und
Chronist der Ewigkeit, etc.)

GÖTTLICHES DECK - GENERAL: HELIOD
(Verzauberungsdeck + Soldatenspielsteine)

BLINK-DECK - GENERAL: MANGARA
(Come-in-to-play mit allem Drum und dran und Stapel..)

MAYAEL-RAMP - GENERAL: MAYAEL DIE ANIMA
(alle möglichen Kreautren mit Stärke >5 wie Terrastodon und
Eid der Druiden, Elfischer Pfeifer, etc.)

und natürlich mein liebstes:

ELITEDECK - GENERAL: SYDRI
(geheim ;)

(Bei Gelegenheit schreibe ich noch was über die Decks.)

Übrigens sind in den Themendecs ausschließlich Kreaturen der jeweiligen Kreaturenart (Style ist geil ;)


An meinem Elitedeck baue ich gewissermaßen seit ich 14 bin, auch wenn keine Karte mehr drin ist, die ich damals hatte.. Es hat Vorrang vor allen anderen Decks. Wenn eine Karte sehr stark ist, kommt sie da rein (deshalb der Name). Ich spiele es leidenschaftlich gern, aber oft verzichte ich darauf, weil ich mich an diesen unsympathischen Kerl aus dem Turnier in Berlin erinnere und niemanden den Spielspaß verderben will..

Vor kurzem kamen noch 5 Decks dazu, die fast ausschließlich Vanilla-Kreaturen enthalten, die hübsch aussehen. Warum ? Weil meine kleine Tochter (4 Jahre) ganz begeistert von diesen bunten Pappkarten ist und mit Papa spielen möchte.. Sie kann zwar noch nicht lesen, aber was drauf steht, weiß sie schon. Und über Regeln kann man ja diskutieren ^^

Wie die Zeit rennt..
Magic bleibt ;D




Die 10 - meiner Meinung nach -
besten Magickartenkombinationen:

Allwissenheit + Rektor der Akademie
Blick in die Zukunft + Weissagekreisel
Nachtstahlkoloss + Bastelei
Isochron-Zepter + Gedächnislücke
Vedalken-Fesseln + Serendib-Hexenmeister
Verdammen + Tunnelblick
Meister der Umwandler + Stachel aus Ish Sah
Arkanis + Macht der Gedanken
Kriegssänger aus Joraga + Makelloser Magistrat
Blutroter Bund + Vorzügliches Blut

Bonusplatz:
Kaalia von der Weite + Mahlstrom-Erzengel + Progenitus


Unerwartet starke Karte: Ausgleich
Unerwartet schwache Karte: Zwillingszauber


Meine Empfehlung um besser im Deckbau zu werden:

*Magicuniversity bei Magicuniverse von Andreas Pischner
*Community von Mercadia für Fragen und Probleme


Was ich mag: Skyrim, League of Legends, Familie, Magic, Soul Calibur, Tekken, Vollyball, gute Filme, Fantasybücher, schöne Frauen

Was ich nicht mag: Inkompetente Chefs, Ignoranz, Intoleranz, Gewalt gegen Unschuldige, Franzosen, Schlafmangel


Ich suche Mitspieler aus Kalkar und Umgebung. Wer es nicht kennt, wohnt zu weit weg. Wer es kennt, soll sich melden ;D



Basar/Tauschkarten von Xerxes

Tauschbewertungen:
  keine Tauschbewertungen vorhanden



Gästebuch:

Naruto - 23.03.15 - 16:53


Mitglied seit
22.10.06

Gästebuch 
Ich merk schon, dass du dich immer noch nicht für Regeln interessierst :P

Griselbrand ist im commander gebannt :P

Ach ja Twincast ist stark :O

Viel Spaß noch, Commander Spieler sind cool :D
Rückspiegelgott - 12.02.08 - 11:17


inaktiv

Gästebuch 
Toller name!
System Shock 2 rockt!
Meichlermeuchler - 30.11.07 - 08:53

inaktiv

Gästebuch 
ERster!
Möge dir nie dein Mana ausgehen
mfg hannes